1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HILFE! Nach 3D-Spielstart --> Desktop

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von rookiedeluxe, 19. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rookiedeluxe

    rookiedeluxe Byte

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    91
    Hallo!

    Ich hab seit ich Windows 2000 + Sp3 drauf hab Probleme mit 3D Spielen. Allerdings ist die Sache irgendwie nicht durchschaubar. Q3A kann ich nämlich bis zum Abwinken spielen und es passiert nichts. Wenn ich aber Tony Hawk\'s 2 oder 3, NFS 5 oder 6, UT2003, Warcraft 3 usw. starte komme ich ins Menü und sobald ich dann ins Spiel komme, lande ich wieder auf dem Desktop! Auch wenn ich den 3DMark2001SE durchlaufen lasse, lande ich beim MaxPayne-Test wieder auf dem Desktop! Mein System ist ein 900er AMD TB auf dem Abit KT7A mit 256 MB SDRAM Infineon CL2 und Gainward GF4 MX 440 64 MB. Ausserdem sind DirectX 8.1b und der Detonator 41.09 drauf. Es ist nichts übertaktet und bevor ich aufgrunde der Stabilität zu Win2000 gewechselt bin lief auf meinem Win9x System auch alles! Ich weiß echt nich mehr wo ich den Fehler suchen soll! Kann mir da jemand wieterhelfen???
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen