HILFE!!! Nero 5.0 -> keine lw mehr!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von hypoxia, 6. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hypoxia

    hypoxia Byte

    Registriert seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    8
    HILFE, brauche ich jetzt...! Ich habe dummerweise Nero 5.0 installiert um das Update 5.5 draufzumachen. Jetzt kann ich auf meine CD Lw nicht mehr zugreifen, da sie zwar erkannt, aber nicht eingebunden werden.
    Es eilt..
    Danke im VORAUS
     
  2. EGMFocus

    EGMFocus Byte

    Registriert seit:
    8. März 2001
    Beiträge:
    9
    ... hatte das gleiche Problem und konnte es hiermit lösen!!!

    Brennprogramm: Absturz unter Windows XP

    Problem:

    Trotz integrierter Win-XP-Brennfunktion arbeiten Sie lieber mit einem spezialisierten Brennprogramm. Doch manchmal stürzt die Brenn-Software ab, und der Rohling ist nicht mehr zu gebrauchen.

    Lösung:

    Die interne Brennfunktion von Windows XP kann andere Brennprogramme zum Absturz bringen. Zunächst sollten Sie aber anhand der Versionsnummer prüfen, ob Ihr Brennprogramm überhaupt kompatibel zu Windows XP ist.

    Das gilt etwa für Clone-CD ab Version 3.0.9.1, Discjuggler ab Version 3.50.818, Easy CD Creator ab Version 5.1, Feurio ab Version 1.63 und Nero Burning ROM ab Version 5.5.6.4.

    Im nächsten Schritt sollten Sie die integrierte Brennfunktion von Windows XP deaktivieren. Dazu geben Sie über "Start, Ausführen" den Befehl "msconfig" ein und bestätigen mit "OK". Gehen Sie auf die Registerkarte "Dienste", und suchen Sie in der Liste nach "IMAPI-CD-Brenn-COM-Dienste". Entfernen Sie das Häkchen davor, und übernehmen Sie die Einstellung.

    Falls Sie die integrierte Brennfunktion doch mal nutzen wollen, können Sie den Dienst jederzeit auf umgekehrtem Weg aktivieren.


    Gruß EGMFocus
     
  3. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi hypoxia
    Wenn nach der Installation von Brennprogrammen und UDF-Treibern die CD-/DVD-Laufwerke im Explorer nicht mehr angezeigt werden, dann können falsche Einträge in der Registry die Ursache sein. Öffnen Sie die Registry mit regedit und suchen den Schlüssel: HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\ Control\Class\{4d36e965-e325-11ce-bfc1-08002be10318}. Im rechten Fenster löschen Sie die Einträge UpperFilters und LowerFilters. Nach einem Neustart sollten die CD-/DVD-Laufwerke wieder vorhanden sein.
    mfg.Werner
    mfg.Werner
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen