1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe! Nomai Wechselplatte SCSI hängt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von robert_plusplus, 14. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. robert_plusplus

    robert_plusplus ROM

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    1
    Nach Schreibproblemen unter Windows 95 (wurde nicht fertig, möglicherweise weil nicht richtig terminiert) habe ich den Rechner neu gebootet. Seitdem kann die Platte weder am PC noch am Mac mehr betrieben werden. Nach dem Einlegen eines Mediums versucht sie scheinbar wiederholt zu lesen oder zu schreiben. Das ist durch deutliche Laufwerksgeräusche erkennbar: ssssiiiit taktaktaktaktak ssssiiiiit taktaktaktaktak ... Dabei kann man vom Rechner nicht auf die Platte zugreifen. Nach etwa 30 Minuten bleibt die Platte stumm, Zugreifen kann man immer noch nicht. Danach läßt sich das Medium aber zumindest mit dem Auswurfknopf am Gerät auswerfen. Ohne Medium bleibt das Gerät nach dem Einschalten stumm.

    Wer weiß Rat? Kann man das Laufwerk irgendwie zurücksetzen? Von Nomai gibt es ein Config-Utility bei www.zdnet.de. Damit kann man u.a. ein Firmware-Upgrade machen. Leider half das auch nicht. Und die Firma Nomai gibt es ja leider nicht mehr.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen