1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe! OpenGL funktioniert nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Rudi40, 7. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rudi40

    Rudi40 ROM

    Registriert seit:
    7. Oktober 2001
    Beiträge:
    1
    Alle Anwendungen und Spiele, die OpenGL benötigen, laufen plötzlich nicht mehr. Ich habe einen AMD-Prozessor mit 750 MHZ mit VIA-Chipsatz, eine GeForce-Grafikkarte (Hercules 3D Prophet), und Windows 98. Ich habe kürzlich (versehentlich) einen speziellen OpenGL-Treiber installiert und wieder deinstalliert – seitdem geht nichts mehr. Eine erneute Installation dieses speziellen Treibers oder anderer OpenGL-Treiber war erfolglos, ebenso eine Installation der neuesten Nvidia-Grafiktreiber. Auch eine Reinstallation von Windows 98 brachte nichts. Die OpenGL-Treiber sind wohl vorhanden, das System erkennt sie jedoch anscheinend nicht mehr. Diagnose-Programme weisen nur darauf hin, dass OpenGL installiert werden sollte. Ich wäre für jede Hilfe dankbar!
     
  2. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    http://de.hercules.com/support/supportf.php
    den neusten treiber holen [als 2tes install]

    und ebenfalls den VIA 4in1 [den als erstes instatall]
    http://www.viahardware.com/download/index.shtm#4in1

    dann directX wenn möglich 7.x sonst 8.x

    weis nicht warum es nicht gehen sollte - es muss einfach gehen

    viel glück jedenfalls
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen