HILFE! Outlook, pst-Datei bearbeite

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von sri, 9. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sri

    sri Byte

    Hallo,

    wer kann helfen?
    Ich arbeite mit Outlook 2000. Beim Abrufen von eMails habe ich mir eine eMail eingefangen, die, sobald im Posteingang-Ordner angeklickt, Outlook zum Absturz bringt. (KAV meldet allerdings keinen Virus.)
    Ersetze ich die pst-Datei durch eine ältere Sicherheitskopie, funktioniert alles prima. Allerdings ist diese Sicherheitskopie sehr alt. Besser wäre es also, die aktuelle pst-Datei zu verwenden, aber ohne die Nachricht, deren Inhalt Outlook abschießt.
    Frage: Läßt sich die pst-Datei außerhalb von Outlook bearbeiten, um jene eine "schlechte" eMail daraus zu entfernen? Oder lassen sich in Outlook über Datei -> Import/Export nicht nur Ordner aus einer pst-Datei importieren, sondern auch einzelne Nachrichten?

    Vielleicht weiß jemand Rat?
    Grüße!
     
  2. Aus Sicherheitsgründen würde ich eh davon abraten die Vorschau-Funktion von Outlook zu verwenden. Mails werden dadurch ja angezeigt und eventueller schädlicher HTML-Code kann aktiviert werden. Daher sollte man suspekte Mails von unbekannten möglichst UNGELESEN löschen.
     
  3. chrissebaeck

    chrissebaeck Kbyte

    Hilfsmail\' wiederherstellen.

    Christoph
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen