Hilfe: Plötzlich kein Ton mehr

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von keine-Ahnung.., 2. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. keine-Ahnung..

    keine-Ahnung.. Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    67
    Hallo,
    Ich habe Linux Suse 10 auf meiner Platte installiert.
    (Ging alles Perfekt: ausser Heute)
    Als ich hochgefahren habe ging alles Musik hören usw.
    Später habe ich ihn wieder hochgefahren - kein Linux Startton,
    kein Ton beim Musik hören (amarock)

    Ich hab ihn dann 4 mal neugestartet und es kahm abwechselnd
    die Meldung: ]Powersave Dameon (oder so ähnlich) konnte nicht gestartet werden.


    Unter Windows geht der Ton....

    Ich hab keine Ahnung (bin ja auch erst 14 Jahre alt)
    Ich hoffe es kann mir jemand helfen danke
     
  2. telesales

    telesales Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    385
    Du must in yast den richtigen Soundtreiber wählen.

    Vergewisser dich aber vorher das deine Regler für den Ton alle auf laut stehen.
    Öffne einen Mixer, z.B. unter Multimedia den Kmix .

    Wenn das alles ok ist, configuriere die Soundtreiber.
    Gehe in Yast, Soundkarte, dort findest du auswahlmöglichkeiten.

    ARTS oder oss und so weiter, versuche diese durch.
     
  3. keine-Ahnung..

    keine-Ahnung.. Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    67
    Es reicht anscheinend nicht nach der Stummmschaltung von amarok das Häckchen wieder zu entfernen sondern ich muss
    alle Häckchen der Stummmschaltung im Kmix entfernen ( die leider nicht auf anhieb zu sehen sind )

    Da sieht man wie man von Windows abhängig ist: der Startton
    läuft da auch bei Stummschaltung


    Grrrrrrrrrr: :aua: Ich hätte mir den Ärger sparen können.....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen