1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe PM7 klappt nicht

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von bronxx2000, 22. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bronxx2000

    bronxx2000 Byte

    Registriert seit:
    15. September 2000
    Beiträge:
    40
    Hi ,
    Ich habe hier ein riesen Problem. Ich habe eine 40Gb Harddisk. Diese ist in 2 Partitionen geteilt. C: ist 30Gb gross und D: ist 10Gb gross. Jetzt möchte ich die Partitionen tauschen, das heist, C: soll 10Gb gross werden und D: 30Gb. D: ist im Moment bis auf 500Mb gefüllt. Jetzt habe ich Partition Magic 7 installiert und führe vollgende Schritte aus.

    1. C: Größe ändern -> 15000 (Schritt über die 15GB wegen Datenmenge nötig)

    2. D: Größe ändern -> da wähle ich den ungebrauchten Speicher der von C: nun frei geworden ist.

    Dann wähle ich alles übernehmen. PM startet den PC neu und startet in DOS. Jetzt kommt Schritt eins und da steht erst mal pberall 0%. Dann 5% bei überprüfen. Jetzt aber verschwinden alle Zahlen und ganz links erscheint 33%. Dann 100% und der Rechner startet neu.
    Nix hat sich getan.

    Was kann ich machen, damit ich die gewünschten Änderungen ausführen kann. Ist echt wichtig, das du ihr mit schnell antwortet, da ich am Samstag auf ner Lan bin und der PC dort laufen muß. Dafür muß ich heute noch C: formatieren und Windows neu installieren.

    Bitte helft mir.

    THX Bronxx2000
     
  2. rah

    rah Byte

    Registriert seit:
    8. Juni 2001
    Beiträge:
    36
    Hallo,

    erstelle mit Partition Magic 7 einen Disketten-Satz und Versuche es damit.

    Gruss

    rah
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen