1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe Problem mit Usb Stick / schaltet sich aus und ein

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von lokix, 13. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lokix

    lokix ROM

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    1
    Hi,

    ich verzweifle gerade mit meinem neuen usb stick... Ich schließe ihn an meinen Rechner an und er wird auch problemlos erkannt, ich kann auf ihn zugreifen (lesen/schreiben). Allerdings nie lange. Er wird irgendwie immer deaktiviert und danach gleich wieder neu erkannt. Das Spiel würde glaube ich Stunden gehen wenn ich den stick nicht vorher rausziehen würde. :aua:

    Habe den Stick auch an anderen Rechnern ausprobiert und dort funktioniert er einwandfrei.

    Bei mir läuft xp sp1, der stick ist von acer mit 256 mb usb 2.0...

    Kann das ein problem mit der stromversorgung sein?

    Vielen dank im Vorraus für eure Hilfe


    Gruß Lokix
     
  2. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    ich tippe auf einen Wackelkontakt an der Kombination USB-Stick und Port, besteht das Problem auch mit anderen USB-Geräten am Port, schalte mal einen USB-Hub dazwischen, um diesen Fehler auszuschließen.
     
  3. Dr. Rino

    Dr. Rino Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2002
    Beiträge:
    66
    hab ähnliches problem. mein freund hat nen lenco 256mb stick und ich nen epox8kha mainboardmit via chipsatz, hab auch schon den usb-filtertreiber installiert.
    desweiteren kommt noch dazu das wenn ich etwas auf meine msi mega stick 256 daten drauf schiebe geht der rechner aus und bootet neu er fährt nichma runter oder so, das is wie reset.

    brauch hilfe

    beide sticks sin usb 1.1 un hab winxp sp2 pro drauf
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen