Hilfe! Problem mit XP/Hardware/Software!? Weiß nicht weiter!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von AmericanEagle, 14. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AmericanEagle

    AmericanEagle ROM

    Registriert seit:
    14. April 2005
    Beiträge:
    2
    Hi!
    Ich bedanke mich schon einmal im Vorraus, dass Du bereit bist mir zu helfen!!! :bet:
    Nun zu meinem Problem! :bse: Ich habe mir das Notebook von Aldi gekauft (MD 95300) :aua: . Dieses kam mit dem vorinstallierten Virenscanner von eTrust, als ich versuchte diesen zu löschen und stattdessen Kaspersky zu installieren schmierte der Rechner vollkommen ab... Beim Hochladen erschien das "Willkommen"-Bild für vielleicht 10 Sekunden, dann lud das Desktopbild hoch (ohne Icons und ohne Toolbar). Strg Alt Entf funktionierte auch nicht mehr....Hab den Rechner im abgesicherten Modus gestartet (dort funktioniert alles...) Kaspersky deinsalliert, alles was von eTrust noch über war aus der registry geangelt, woraufhin sich der Rechner im normalen Modus wieder starten ließ. Dann hatte ich für einige Zeit wieder Ruhe... Irgenwann mal habe ich Winamp installiert, was zu dem selben Spielchen wie oben führte, bis auf, dass Strg Alt Entf funktioniert so, dass ich wenigstens den Laptop neu starten kann...Nach 3 Versuchen klappts dann(meistens), dass der Desktop "normal" hochläd und ich den Pc nutzen kann... Hab Windows auch schonmal neu drüber installiert, was auch nicht wirklich etwas gebracht hat. Wie das mit dem kompletten formatieren der Festplatte aussieht (da hab ich auch schon dran gedacht), weiß ich nicht, da Medion auf eine Partition der Festplatte 8GB Recovery schrott draufgepackt hat und ich nicht weiß wie das mit der Garantie aussieht(3 Jahre; was eigentlich der Beweggrund war mich für den Laptop von aldi zu entscheiden), wenn ich alles lösche und ob die Windows "Recovery/Produktaktivierung, oder wie auch immer sich die Version schimpft, überhaupt noch funktioniert, wenn alles weg ist. :confused:

    Ich hoffe, dass mir irgendwer helfen kann! :heul:
    Hab mir gedacht, dass bevor ich bei der Medion-hotline anrufe mal mein Glück bei euch versuche...Wahrscheinlich seit ihr sowie so die kompetenteren Ansprechpartner ;)
    Thanks so far

    ciao,
    TheEagle
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.594
    Es könnte sein, dass der Virenscanner den Windows-Kern modifiziert hat. Das sollte an sich mit der Deinstalaltionsroutine rückgängig gemacht werden.
    Hast du eine Recovery-CD oder eine WIndows-CD, mit der man booten kann? Wenn du mit der CD booten kannst, könntest du über die Recory Konsole die Systemdateien reparieren lassen, so dass Windows wieder startet und die manipulierten Dateien weg sind.
    Da du das Notebook noch nicht so lange hast, sollte auch eine Neuinstallation ohne den etrust-Scanner kein größeres Problem sein. In beiden Fällen muss Windows wieder vom Servicepack an aufwärts gepatched werden.
    Ich würde zuerst mal den etrust-Scanner deinstallieren und anschließend mit der Windows-CD booten und eine Reparaturinstallation machen, dann neu patchen und Kaspersky installieren.
    http://www.wintotal.de/Artikel/systemrettung/systemrettung.php und
    http://8ung.at/chemikers-home/REPARATUR.html
     
  3. AmericanEagle

    AmericanEagle ROM

    Registriert seit:
    14. April 2005
    Beiträge:
    2
    Also, etrust ist ja schon komplett raus... und drüber installiert hab ich das ja schon mal...Aber ich glaub nicht, dass ich das mit dieser Recovery Konsole gemacht hab. Danke für den Tipp! Ich werd das morgen mal austesten, hab heute abend nämlich keinen Nerv mehr dazu! Werd' morgen berichten ob's geklappt hat oder nicht!

    Aber trotzdem kann ich mir nicht erklären, warum das Ding manchmal ohne Probleme hochfährt und manchmal nur mist macht...

    Hab übrigens gerade eben noch ne Möglichkeit gefunden Windows zu "überlisten"...Wenn ich mich "abmelde" und mich direkt danach anmelde läd die oberfläche normal.....Ich versteh es einfach nicht.....

    Eine gute Nacht euch allen,

    bye theEagle
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen