Hilfe!!!Probleme mit Clone CD 3.0.beta

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von schofel, 25. Juni 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schofel

    schofel Byte

    Registriert seit:
    18. Juni 2001
    Beiträge:
    12
    hallo zusammen,
    ich habe ein problem beim brennen.
    ich will meine kidrock(audio) cd mit clone cd 3.0 beta unter win98 kopieren doch jedesmal nachdem die original cd eingelesen wurde und sich die laufwerkschublade(thosiba 1502dvd) öffnet bricht das programm ab(brenner: ricoh mp7120a).bei den ersten beiden versuchen hat sich mein pc einfach ausgeschaltet.als ich es dann nochmal probiert habe kam nach dem einlesen die meldung:
    der schwere ausnahmefehler OE ist an adresse 0028:C00357FF in der VXD-Datei IFSMGR(01)+00002977 aufgetreten.
    was kann das sein?
    ist es möglich das ein systemprogramm ( scandisc oder z.b. die datenträgerbereinigung) daran schuld ist?
    ich habe nämlich alle geplanten tasks gelöscht und beim wartungsassistent alles auf "ausführen bei anmeldung" gestellt.
    außerdem funktionierte clone cd gestern noch einwandfrei.
    mit nero5.0 konnte ich die cd brennen.allerdings startete auch bei nero kurz nach dem einlesen ich glaube "scandisc"(?) automatisch.das hab ich dann abgebrochen.hat mich gewundert das die cd dann trotzdem lief.Vielleicht kann mir jemand helfen.wäre super...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen