1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe!! Probleme mit Tower!

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von L333D, 27. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. L333D

    L333D Byte

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    18
    Hallo erstmal. Habe mich hier neu angemeldet weil ich auf eure Hilfe bei einem kleinen Problem erhoffe. Ich habe von meinem Onkel einen Pc geschenkt bekommen,nur bloß leider keinen Gamer-PC. Es handelt sich um einen Medion PC. (3,06 GHz Intel Medion Titanium MD 8384 PC ALDI 160 GB) <--so bei Ebay gefunden ^^ ... Ich kann zwar viele Spiele spielen,aber dennoch habe ich bei manchen Spielen grafische Probleme. Deshalb wollte ich mir eine neue Grafikkarte sowie einen Tower holen,wobei wir beim Case-Modding wären. Allerdings habe ich jetzt gelesen dass es außerordentlich schwierig ist einen passenden Tower für einen Aldi-PC zu erhalten. Habt ihr Tipps? Vll habt ihr ja auch ein Link zum korrekten Einbau von Grafikkarten... Dankeschön schonmal ^^
     
  2. electricaaron

    electricaaron Kbyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2005
    Beiträge:
    363
    ähm ja Grafikkarte währe auf jeden fall net verkehrt, wenn ich das richtig gesehn hab is da nichmal eine drin sondern nur so ein onboard rotz... wundert mich, dass damit überhaupt was läuft....

    Da musst du halt mal in die Kiste reinschauen und kucken, was du da für nen Steckplatz hast und dir eine halbwegs neue Graka anschaffen, die da reinpasst...

    Das mit dem einbau von Medionhardware in einen gewöhnlichen Tower kann sich durchaus schwierig gestalten da medion glaub ich keine richtigen standartmaße benutzt, genausowenig wie sie standarthardware benutzen :topmodel:
    aber ich glaube das dürfte schin irgendwie gehn, da in einem tower ein haufen löcher für verschiedenste Mainboradschraubenkombis vorhanden sind...
    näheres weis ich leider auch nich, weil ich mich von den dingern grundsätzlich fern halte, ich hab nur mal nen flüchtigen blick in ein oder zwei Medionrechner geworfen...
    vielleicht solltest du mal das Mainboard rausbauen und versuchen in einem anderen tower, egal was für einen , einzubauen, dann siehst du schon obs gehn könnte oder nich, denn die Schraubenlöcher müssten genormt sein und so eigentlich auch in den meisten Gehäusen vorzufinden sein...
    wenn du noch nicht weist, wo du ein hübsches gehäuse Herbekommst, schau dich mal bei Caseking um...
     
  3. L333D

    L333D Byte

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    18
    Auf die Idee mit ner neuen Grafikkarte bin ich auch gekommen ^^ ....aber was mir mehr sorgen bereitet: Ich find bei Caseking zwar schon geile Tower,allerdings brüchte ich auf der Rückseite unten und auf der Vorderseite in der mitte schon Platz,hinten sind halt 4 USB anschlüsse und Mic,Boxen etc. und vorne hab ich Karteneingänge (SD/MMC)...oder kann ich die Anschlüsse beliebig neu umbauen wenn ich das Mini-Gehäuse abnehme? nud vll noch ein Link für den korrekten Einbau von Graffikkarten?
    THX ^^
     
  4. Schemmy

    Schemmy Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    218
    der Kartenleser ist auf 5,25" genormt.. nur die verschraubung von dem ding ist -so zumindest in dem vorgängermodell- auf den aldi-tower abgestimmt da wirste schon n problem bei bekommen, wenn du den mit übernehmen willst.

    die hinteren gehäuseanschlüsse für usb etc. sind bei fast allen mainboards unterschiedlich, stellt aber in soweit auch kein problem da, da du die blende aus dem aldi-tower übernehmen kannst.... falls nicht, is des weglassen auch nicht weiter tragisch.. //bei mir fehlt die blende seit gut 2 jahren^^

    die mainboardhalterungen sollten passen.

    zu deiner frage: google -->"Grafikkarte einbauen HOW 2"
    erster Treffer: http://www.chip.de/artikel/c1_artikel_12835865.html
     
  5. webSlip

    webSlip Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    925
    Beim Grafikkarten einbau, kannst du wirklich nicht viel falsch machen! Da musst du dir also keine Sorgen machen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen