Hilfe Registry Problem !

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von rolando62, 27. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rolando62

    rolando62 Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    391
    Die neuste Version von Ad-aware6 meldet mir einen identifizierten Registry-Eintrag "Marketscore (Netsetter)" als AutoConfigURL. Ein löschen bei Ad-aware ist nicht möglich. Der Eintrag erscheint immer wieder. Spybot reklamiert ihn nicht! Als ich den Eintrag manuell löschen wollte kommt der Hinweis "Eintrag ist nicht löschbar!" Der Eintrag ist seit heute, als ich im Forum einen Link von einen User angeklickt habe angeblich zur Rettung von Daten die auf anderen Partitionen liegen und deren Partitionen nicht mehr angezeigt werden! Ein öffnen des Downloades bei diesen User-Link war nicht möglich. Wie kann ich den Eintrag noch löschen?
    Roland
    [Diese Nachricht wurde von rolando62 am 27.07.2003 | 20:56 geändert.]
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Ich denke auch, dass Du da mit Beeblebrox den falschen verdächtigst; sowohl Link als auch die (ohne Probleme herunterzuladende) Datei sind vollkommen sauber.Beeblebrox ist ein äußerst nützliches Programm, was sehr wohl zur Rettung von Daten dienen kann.

    franzkat
     
  3. rolando62

    rolando62 Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    391
    Danke! Hast Recht! Habe es jetzt auch mit "RegCool" löschen können. Dieses Programm zeigt auch alle Querverbindungen an. Diese habe ich zuerst gelöscht, dann konnte ich auch Marketscore löschen! Man wird auch nervös, wenn so ein unbekannter Eintrag plötzlich nicht zu löschen geht. Vor allen der Hinweis auf eine AutoConfigURL!
    Roland
     
  4. Boersenfeger

    Boersenfeger Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    1.203
    Hey, rolando62!
    Stell mal die Registry vom Vortag wieder her!
    Gruß
    Börsenfeger
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen