1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

hilfe..!riesenproblem mit samsung sw-240

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von metraxas, 5. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. metraxas

    metraxas ROM

    Registriert seit:
    5. Oktober 2002
    Beiträge:
    3
    12\'40 !

    ser funst aber keines wegs!!nach dem einbau ging garnichts mehr!nur noch ausnahmehehler in allen varianten.egal ob mit oder ohne brenner.schlieslich blieb nurnoch die festplatte zu formatieren. jetzt erkennt windows den brenner!im bios als CD-ROM und in Win als Samsung.aber zb nero erkennt ihn garnicht und zeigt mir ein virtuelles gerät an!die mitgelieferte software "Easy cd creator"verbrennt egal auf welcher stufe jede cd!selbst von samsung mitgelieferte cd}s.!
    während dem schreiben oder beim abschliessen bekomme ich die fehlermeldung "TRACK-WRITER-FEHLER ASPI-FEHLER-T7121"
    kann mir jemand helfen?
    ist der brenner im eimer?
    und weis jemand wie der brenner überhaupt so ist wenn er mal läuft???
    muss ein brenner eigenlich auf ide1 oder 2?? und master oder slave?

    mein rechner:
    AMD A.1200c
    K7S5a
    768 mb DDR
    45 GB WD
    geforce 2 gts
    win 98se

    danke!
     
  2. Diet

    Diet ROM

    Registriert seit:
    1. Februar 2002
    Beiträge:
    4
    1. Probiers mal mit Installation der Busmaster - Treiber von der Bord - CD. Aber System vorher unbedingt sichern (Bei fehlerhafter Installation kann der EIDE - BUS lahmgelegt werden!

    2. Probier mal Feurio! (öfter auf PCW - CDs). Für Audio gibt es m.E. nichts besseres !
     
  3. jean-puetz

    jean-puetz ROM

    Registriert seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    7
    hey
    also nachdem ich alles formatiert habe und meinen pc komplett neu eingerichtet habe läuft alles wie perfekt!

    nur ob ich jetzt mit 40x oder mit 32x brenne macht zeitlich nicht wirklich einen unterschied...liegt wahrscheinlich daran dass ich nur 128 MB hab oder?

    achja fals ich cd direkt vom cd-romlaufwerk brennen will...was für eine gschwindigkeit ist da am besten?
     
  4. jean-puetz

    jean-puetz ROM

    Registriert seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    7
    hey
    also...ich denke i weiss an was es liegt...mein norten anti virus hat irgend einen komishcen virus entdeckt den er aber nicht entfernen kann...naja auf jeden fall kommt jetzt immer wenn ich meinen computer starte:"windows wird nach einem schwerwiegendem systemfehler wieder ausgeführt"...
    naja und da ich sowieso lauter müll auf meiner festplatte hab so dass mein pc eh total lahm läuft...denke ich ich werde einfach mal alles komplett formatieren...

    und jetzt zu den 128 MB naja weiss dass ist nicht viel aber hmm...
    hab im moment nicht gerade dass geld da irgendwie aufzurüsten...

    das werder ich nur machen falls der pc nach dem formatieren immer noch nicht läuft...

    und nein habe bevor die probleme auftauchten keine neue
    software installiert!

    also danke für die hilfe...
     
  5. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi....

    nur so nebenbei
    128 MB sind nicht gerade berauschend
    gerade unter dem ramhungrigen XP !!

    würde da mal noch einen riegel reintun
    XP verlangt nach wenigstens 256 Mb soll es vernünftig laufen!
    weiß nicht was du an optionen alles an hast
    aber da wird schon kräftig ausgelagert
    und da kann es unter umständen je nach deiner win-konfig
    probleme geben
    vergiß die ram-empfehlung der aktuellen pc-welt ausgabe!

    unter erfahrenen anwendern sind 256 mb für win9x standard
    und 512 Mb für win 2000 und xp !
    betonung liegt auf standard gerade wenn man games spielen
    will etc...da rattert die platte und die frames gehen herunter

    übrigens hast du vorher eine neue software installiert,
    als die probs begangen?

    mfg.Tom
     
  6. jean-puetz

    jean-puetz ROM

    Registriert seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    7
    hey
    ja bei mir war auch nero 5.5 dabei..hast du wahrscheinlich auch oder?
     
  7. jean-puetz

    jean-puetz ROM

    Registriert seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    7
    hi danke für ersteinmal für deine antwort!

    also im bios habe ich nichts rumgestellt...ich schau mal ob ich die udma dingsis aktiviert habe...

    und ja das problem hat plötzlich angefangen und zwar gestern!
    (habe den brenner erst seit letztem mittwoch und also noch nicht viel erfahrung mit dme teil)

    und habe mein festplatte auch defragmentiert!

    -AMD 700 MHz
    -K7 Maiboard( EP-7KXA)
    -128 MB
    -vodoo 3 3000
     
  8. s-mr8081

    s-mr8081 Kbyte

    Registriert seit:
    10. März 2001
    Beiträge:
    145
    Hi,
    hab mir den gleichen zugelegt, funktioniert einwandfrei. Bei mir
    war allerdings ne relativ aktuelle NERO-Version dabei. Brenner
    wurde auf der Win98 Partition unter ******* automatisch erkannt
    und unter XP sah man zuerst auch nur den Virtuellen. Musste Nero
    neu installieren dann wurde der Brenner erkannt. Hängt als Slave
    an IDE1.
    Gruss Tommy
     
  9. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi.....

    hast du im bios auch für beide controller udma aktiviert?

    hat dein problem plötzlich angefangen?

    wartest du auch deine festplatte, meine damit scandisk
    und besonders defragmentierst du auch?

    poste mal dein system, auch wenn die sogenannten
    "mindestanforderungen" erfüllt werden
    die sagen nämlich nicht viel aus
    mit deinen genauen angaben kann man sich ein genaueres bild
    machen

    mfg.Tom
     
  10. jean-puetz

    jean-puetz ROM

    Registriert seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    7
    hallo zusammen...
    habe mir kürzlich genau den selben brenner zugelegt!der brenner ging anfangs auch wunderbar aber irgendwie kann ich jetzt nicht mehr 40-fach brennen sondern muss meine geschwindigkeit auf herunterstellen(ich brenne mit nero, was beim brenner dabei war udn auch dafür empfohlen ist)...denn wenn ich 40-fach brenne kommt immer bei 17% control mechanism task error...(ist doch irgendwie komisch oder?)
    ich habe übrigens windows xp!und die mindestanforderungen erfüllt mein computer auch!
    weiss da irgenwer weiter, ob ich da bei windows xp irgendwelche besonderen einstellungen machne muss?

    ps:wollte shcon von PIO auf DMA umstellen ghet aber nicht...
     
  11. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi...

    was das bios angeht
    im zweig integrated peripherals
    findest du die einstellungen für die ide-ports
    dort sollte alles auf auto stehen
    damit auch im bios udma aktiviert ist

    es kann aber auch am brenn-programm liegen!
    manchmal läuft da auch nur ein modell mit sehr niedriger
    geschwindigkeit!
    und mit einem bugfix wird das als behoben

    kenne das problem auch von anderen brennprogrammen
    wenn du die versionsanzeigen siehst
    z.b. von clone cd
    da gab es auch solche probleme

    und noch was zu deinem board....

    es ist nicht gerade das beste und stabilste
    sehr wählerisch was die komponentenauswahl
    betrifft
    ein gutes epox-board kostet fast das doppelte
    und irgendwie kostet qualität immer etwas mehr

    die meisten händler bieten bundels an
    mit den elitegroup-boards
    warum denn?

    weil sie die billigsten sind !

    es lohnt sich hier als etwas mehr geld zu investieren
    und man hat weniger probleme

    nichts für ungut!
    ist nur ne empfehlung für dein nächstes board!

    PS: der eintrag in der system.ini kann ich dir nur empfehlen
    nähmlich windows hat seine eigenarten und manche probleme
    verursachen wieder weitere probleme die man kaum dann
    zuordnen kann!

    mfg.Tom
     
  12. metraxas

    metraxas ROM

    Registriert seit:
    5. Oktober 2002
    Beiträge:
    3
    ok,
    hab schon ein firmware update gemacht.auch dma ist an.als ich den brenner eingebaut hatte und DMA aktivirt habe ist es zum totalabsturtz gekommen,danach auch die formatierung.aber nu gehs.rohlinge hab ich nun einige durch octron,Tevion,intenso,philips und der beigelegte samsung rohling, der wohl nicht verbrennen dürfte!

    aber soweit brennt er ja nu, aber leider nur mit 10x max.!

    ?

    ......und zum ram ,hab ich eigentlich keinerlei probleme,aber sollte was auftauchen werd ichs gern ma ausprobieren.
    ach ja, was muss ich denn im bios einstellen für den brenner?

    danke!
     
  13. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi.....

    win9x kann nur bis 512 mb vernünftig umgehen
    das ist ein bug in der cache-verwaltung von windows
    es gibt aber keinen patch dafür
    aber einen eintrag in der system.ini
    der dieses problem lößt !

    also in der system.ini
    suchst du nach dem eintrag (VCACHE)
    dort gibst du darunter genau das ein:

    MaxFileCache=524288

    das sorgt dafür das windows nur 512 mb cachet
    und so keine mucken machen kann

    nach einem neustart wird dieser wert übernommen

    mfg.Tom

    PS: es kommt auch auf die rohlingssorte an
    nämlich jeder brenner hat auch seine "lieblingssorte"
    wo er am besten läuft!
    hier hilft ausprobieren und vielleicht ein firmware-update des
    brenners, der dadurch mehr rohlinge kennt

    hast du auch dma aktiviert für dein laufwerk ?
    auch im bios muß alles i.o. sein !
    [Diese Nachricht wurde von Tomthemad am 06.10.2002 | 02:44 geändert.]
     
  14. metraxas

    metraxas ROM

    Registriert seit:
    5. Oktober 2002
    Beiträge:
    3
    also mitlerweile läuft der brenner.,hatte den aspi treiber neu installiert!

    aber nur mit 10X und nur unter WinOnCD. und jetzt??? das teil macht mich wahnsinnig!

    und mit de ram!hab ich schon ganz unterschiedliche dinge gehört!aber was meinst du mit vcache??
    [Diese Nachricht wurde von metraxas am 06.10.2002 | 02:19 geändert.]
     
  15. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi....

    das gute k7S5a.....

    hab selber einen etwas älteren samsung-brenner
    bin sehr zufrieden damit
    hab ihn zusammen mit dem cd-rom an einen controller
    der brenner als master und das cd-rom als slave

    würde auf keinen fall mit einer festplatte kombinieren !!

    die fehlermeldung deutet auf eine fehlerhafte aspi-treiber
    installation
    hast du auch clone-cd ?
    das braucht nämlich keinen aspi-treiber!

    der aspi-treiber wird normalerweise bei einer windowsinstallation
    mit-installiert
    würde mal eine neuere version draufspielen

    ob ide 1 oder 2 dürfte normalerweise keine rolle spielen
    aber was ist schon normal?
    gerade dein board ist sowiso für seine empfindlichkeit
    und launen bekannt

    mfg.Tom

    PS: habe gerade gesehen das du 768 mb drauf hast!
    hast du den eintrag mit vcache?
    du weißt ja win9x hat ja probleme mit mehr als 512 mb!
    [Diese Nachricht wurde von Tomthemad am 06.10.2002 | 01:03 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen