Hilfe! Sex Seite als Startseite!

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von Rene Ricks, 16. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rene Ricks

    Rene Ricks Kbyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    153
    Hi,es ist mir ja schon öfter passiert,das sich irgendwelche Sex Seiten als Startseite eintragen(wie geht das eigentlich?Ich habe eine Firewall und Antivirus und nicht als Startseite festlegen angeklickt.)
    Na,ja.Ich habe also eine andere Seite als Startseite festgelegt und die Temporary Internet Files und Temp entleert.Außerdem habe ich mir danach den Internet Explorer 5.5 installiert und siehe da,die komische Seite ist schon wieder als Startseite angegeben!!
    Wo steckt die Datei,die dafür verantwortlich ist,das sich andauernd diese Seite selbst einträgt??(Welche dazu auch noch absoluter Mist ist).Oder wie kann das sonst passieren,das sie immer wieder da ist? Ich war zwischen dem Festlegen einer anderen Startseite und der Installation des IE5.5 nicht im Net.Wo kommt der Eintrag also her?
    Bitte um Hilfe!!
    Mfg Rene
     
  2. B Magic

    B Magic Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    437
    Dazu kann ich eigentlich nur sagen, Selber schuld!
    Das passiert den IE user ja immer wieder. Wenn opera richtig konfiguriert ist, brauch ich weder Firewall noch Virenscanner!
    OK, hab zur Sicherheit natürlich alles installiert, und den IE brauch ich auch manchmal. Wenn man wert aus Secure legt, benutzt man den IE höchstens zum offline browsen ;-)

    Jetzt darf ich mir bestimmt wieder was anhören, oder?

    Hau drauf!

    MfG der Gnostiker
     
  3. Gast

    Gast Guest

    1. Den kompletten Browsercache und sämtliche anderen Temp-Files(auch in C:\Windows\Temp)leeren
    Da halten sich die Verursacher meist auf.
    2. Autostart checken. Nicht nur den gleichnamigen Ordner sonder die RUN-Schlüssel der Registry mittels START - Ausführen - MSCONFIG (mit OK oder ENTER bestätigen), Register Autostart, dort mal nach verdächtigen Einträgen forschen, notfalls erstmal hier posten.
    3. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird beim nächsten Neustart eine Fehlermeldung erscheinen, in der mitgeteilt wird, dass die Datei SOWIESO.TMP leider leider nicht in die Registrierdatenbank importiert werden konnte. BINGO! Dateiname merken (das war garantiert eine aus dem gelöschten Cache) und diesen Namen per Regedit in der Registry suchen und dort löschen. Fertig.
     
  4. Rene Ricks

    Rene Ricks Kbyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    153
    Hi,Dieschi
    Hat leider auch nichts gebracht.Auch die Verwendung der Google Reg. war erfolglos.Ich habe irgendwo gelesen,das das an einer dll.??? liegen könnte.Ich kenne mich da aber überhaupt nicht aus.
    Ich habe auch noch die Verlaufsliste und die Temporary Internet Files inklusive aller Offline Seiten gelöscht.Kein Erfolg.Ist es vieleicht möglich,das ich mir irgendeine Video oder jpg,mpeg usw.Datei runtergeladen habe,in der eine Verknüpfung oder etwas in der Art(keine Ahnung,was es da für Möglichkeiten gibt)vorhanden ist,welche andauernd erneuten Zugriff auf den IE nimmt und da was umschreibt?Wäre vieleicht eine Möglichkeit,falls sowas überhaupt machbar ist.
    Ich konnte seit der Deinstalation meiner Planet Interkom Software feststellen,das meine Internet Verbindung nicht mehr so oft unterbrochen wird.Passiert zwar zwischendurch auch noch,ist aber kein Vergleich zu vorher,da passierte es teilweise bis zu 5 mal in 15 min.(Die Serververbindung wurde zurückgesetzt).Vieleicht hat das auch etwas damit zu tun.Kann aber auch nur Zufall sein.Ich weiß mitlerweile gar nichts mehr.Hast Du noch irgendwelche Ideen?
    Mfg Rene
     
  5. Rene Ricks

    Rene Ricks Kbyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    153
    Hi,ich habe die Startseite nochmal aus der Reg.entfernt(wie bisher ohne erfolg).Außerdem habe ich unter C:Windows eine url.zu der Seite gefunden.Habe diese gelöscht.Sie blieb dann auch verschwunden.Desweiteren habe ich über Systemsteuerung/Software,die Planet-Interkom Software entfernt.
    Eine Suche in der Reg.mit den Worten:Planet oder Interkom hat nichts angezeigt.Welche Einträge allerdings auf Sex Seiten hindeuten weiß ich nicht.Keine Ahnung was ich da überhaupt suchen soll.Es ist aber weiterhin so,das bei einer Einwahl über den Smart Surfer alles in Ordnung ist,jedoch ist beim IE unter Eigenschaften immer noch diese Seite eingetragen.
    Wer weiß,was da sonst noch mit eingeschleppt wurde,außer das man auf der Seite landet.(nicht über Smart Surfer).Deshalb möchte ich der Sache auch auf den Grund gehen.
    Mfg Rene
    PS:Es gibt da bei Stern TV doch diesen Typ,der immer bei Computerfragen Gast ist(komme nicht auf den Namen),hat da mal ein Anti Dialer Proggi vorgestellt und auch andere Sachen.Kennt da jemand eine Internet Adresse?Der kennt sich mit sowas ja auch aus.Hat wohl auch eine eigene Software Firma.Vieleicht ist es mir möglich dem mal eine Mail zu schicken.
    Bin natürlich auch hier für jeden weiteren Tipp dankbar.
    Mfg Rene
     
  6. Rene Ricks

    Rene Ricks Kbyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    153
    Hi,ich brauche noch mal eure Hilfe.Zum ersten,den Smart Surfer habe ich schon seit längerem(ist sehr gut).In den DFÜ Verbindungen sind nur der Smart Surfer und Compuserve usw. eingetragen(nicht auffälliges).Nach der Eingabe von Regedit habe ich unter bearbeiten/suchen,die Adresse der Site eingegeben.Sie wurde unter Internet Explorer/Main/Start Page gefunden.Ich habe sie gelöscht(ohne Erfolg).Habe das dann noch mal gemacht,die Startseite aber geändert(auch kein Erfolg).Nach jedem Neustart ist sie wieder als Startseite eingetragen.Wenn ich mich über den Smart Surfer einwähle,lande ich bei Web.de.Wenn ich mich aber mit der Software von Planet Interkom einwähle,dann lande ich auf der Sex Seite.Das schlimme ist,das sich da so viele Pop Ups öffnen,das mein PC die anwendung beendet oder ich nur noch den geliebten Blue Screen bekomme.
    Wo steckt diese Datei,welche sich immer wieder einträgt?Man muß die doch irgendwie wegbekommen.Ich nutze auch keine kostenpflichtigen Angebote oder sowas,einfach nur mal etwas gestöbert(mal sehen was es so gibt im www.Es ist mir aber sehr wichtig diese Seite zu entfernen.
    Mfg Rene
    [Diese Nachricht wurde von Rene Ricks am 18.10.2001 | 01:47 geändert.]
     
  7. spitfiremk5

    spitfiremk5 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Juni 2001
    Beiträge:
    398
    und auch das feld "cookies annehmen die gespeichert sind" ist so nicht richtig...eigentlich müsste es heissen "cookies annehmen die gespeichert _werden_"

    am besten "eingabeaufforderung" wählen. zwar geht von cookies generell _kaum_ gefahr aus...aber trotzdem...habs auch gemacht und die klick-orgien sind auch ausgeblieben.:)

    gruss
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Nicht zu vergessen,dass diverse Webseiten die Festlegung einer neuen Startseite per ActiveX und JavaScript realisieren.Der Hauptschuldige hierbei und bei der Öffnung der meisten anderen IE-Sicherheitslücken ist ActiveX.Wer dann noch den ActiveDesktop bzw. die Webansicht im Explorer benutzt,darf sich über nichts mehr wundern.
     
  9. Wuffi

    Wuffi Kbyte

    Registriert seit:
    16. Juni 2001
    Beiträge:
    147
    Sowas könnte passieren, wenn du dir einen 0190-Dialer eingefangen hast *weia, wo treibste dich denn im Netz rum *fg* Schau mal nach, ob im Autostart oder auf dem Desktop was vorhanden ist. Ich weiss grade den Dateinamen nicht, würde ihn dir sonst hier niederschreiben.

    Stopp, habe es grade mal versucht, die Dateien kommen ggf von http://www.0190-dialer.com und tragen unterschiedliche Namen z. b. 5-2-27-27.exe und dann kann es sein, das sich diese als Startseite eintragen. Da ich solche teuren Dienste nicht in Anspruch nehme, kann ich mich dazu nicht weiter äußern ;)

    Achte mal auf deine Telefonrechnung

    Gruß
    Wuffi
     
  10. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Du bist ja gerade Online...ziehe mal das IE-zeochen in der Adressleiste auf das "Startseitenhäußchen" und bestättige die Frage ob du diese Seite als Startseite einstellen willst mit ja!

    Wenns manuell nicht geht (IE unter Eigenschaften) vielleicht klappts wenns der IE von sich aus machen muß!

    dieschi
     
  11. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Dann würde ich Dir raten mal die Software von Planet Interkom zu deinstallieren und nochmal die Registry nach allem was nach der Sexsite aussieht zu durchforsten und zu löschen!
    Suche außerdem auch nach restlichen Einträgen der Planet Interkom Software (auch getrennte Wortsuche nach "Planet" "Interkom") und lösche die ebenfalls!

    Danach erstelle eine eigene DFÜ-Einwahl mit deinen PlanetInterkom Daten und wähle Dich ein!

    Wird die SexSeite immernoch geladen?

    Gruß...dieschi
    ----
    Nicht vergessen die Registry vorher mal zus cihern falls Du aus versehen eine wichtigen Eintrag rauslöschst!
     
  12. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Stimmt ActiveX hab ich ja total vergessen!

    Kann ich auch jeden dazu raten ActiveX in den Sicherheitseinstellungen des IE komplett zu deaktivieren!!!

    Gruß...dieschi
     
  13. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Wir hatten da gestern im Chat einen interessanten Fall!
    Da war es allerdings nicht die Startseite sondern die in der Registrierung festgelegte Site die angesteuert wird wenn man eine Suche startet!

    Ich glaub zwar in deinem Fall nicht das es daran liegt aber ein versuch ist es wert (bei dem Problem heute Nacht was es die Lösung)!
    Unter nachfolgender URL bekommst Du eine *.reg Datei die die Suchseite des IEs auf die Suchmaschine Google.de setzt!
    Das *.reg - file wurde von Maxjat ";)" zur Verfügung gestellt:

    http://www.dieschis-computerwelt.de/download/reg/ie/google.zip

    Entpack die google.reg, doppelklicke darauf und bestättige die Meldungen!

    War es das nicht geht es weiter:

    Zuerst mal: Checke deine im IE eingetragenen DFÜ-Verbindungen!
    "Extras - Internetoptionen - Verbindungen"
    Stehen da nur die DFÜ-Verbindungen drin die du im DFÜ-Netzwerk eingetragen hast ist das vorhandensein eines Sex-Dialers, so wie die im Fachjargon heißen, eher unwahrscheinlich!

    Da das mit den Dialern eine ernste Sache ist solltest Du Dir die 0190 & 0900 Warntools oder den Smartsurfer von Web.de zwischenschalten (in den Smartsurfer kannst Du deine Verbindungen auch eintragen)!
    Bei jeder Internet-Verbindung die Du aufnimmst prüfen die ob sich eine dieser Nummern ins Netz einzuwählen versucht.
    So findest Du jeden auch tief im System versteckten Sex-Dialer!

    Den Smartsurfer bekommste über Web.de die anderen beiden Tools kannste von meiner HP ziehen!

    http://www.dieschis-computerwelt.de/download/internet/dfue/warn0190.zip
    http://www.dieschis-computerwelt.de/download/internet/dfue/warn0900.zip

    Okay...das wäre schonmal die Dialer-Lösung!

    Dann solltest Du dir die URL der SexSite mal aufschreiben und sie in der SystemRegistrierung suchen!
    Es kann gut möglich sein das sich diese Site laufend wieder als Startsite einträgt weil Du in der Reg einen Eintrag hast der dafür sorgt das dies jedesmal beim Start des IE ausgeführt wird!

    So..ich hoffe obige Tips helfen dir etwas beim lösen des Problems.

    Gruß...dieschi
    ---
    Angelegt auch für PC-Welt ForumsGäste:
    Computer Probleme *LIVE* *1zu1* besprechen oder nur Smalltalken: http://www.dieschis-welt.de
     
  14. Rene Ricks

    Rene Ricks Kbyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    153
    Hi,ich habe damals das Programm unter anderem im Autostart gefunden.War eine ???regedit.exe
    Desweiteren hatte es sich in der Registry unter HKEY-Current-User,Software,Microsoft,Windows,Current Version,Runonce oder Run eingetragen.Ebenfalls was mit ???.exe
    Erst nach dem löschen dieser Datei hatte ich Ruhe.Das deaktivieren von Aktive X ist jetzt bei Dir zu spät,da es sich schon eingeschrieben hat.Du solltest aber auf jedem Fall unter Internetoptionen,Sicherheit,Stufe anpassen,alles was mit Aktive X zu tun hat deaktivieren.Seit ich das gemacht habe,hat sich kein Programm mehr eingeschlichen.Deines mußt Du natürlich noch löschen.Manche waren ja sogar auf dem Desktop sichtbar und haben immer wieder die Seite neu geöffnet,auch wenn man längst nicht mehr online war.Ganz schön lästig,oder?Ich habe zur Zeit nur mit wilden Pop Ups zu kämpfen aber das kennt man ja.
    Mfg Rene
     
  15. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Wenn man Win 2000 oder Xp benutzt, gibt es die Möglichkeit, Schreibberechtigungen für einzelne Registry-Zweige zu verweigern.D.h. z.B., dass der Zweig, der für die Startseite zuständig ist, nicht mehr geändert werden kann, wenn man nicht die entsprechende "Erlaubnis" setzt.Sinnvoll ist das z.B. auch beim AutoDial-Eintrag.Hier kann dem unbemerkten Einwählen irgendwelcher Programme ein Riegel vorgeschoben werden.

    franzkat
     
  16. kavakava

    kavakava Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    38
    Die scheiße hatte ich auch mal, das Problem war das irgendeine *.temp datei jedesmal nach Neustart meine win-registry überschrieben hat. Da konnte ich lange versuchen die registry manuell zu korigieren.
    Aber jetzt benutz ich sowieso Opera :P
     
  17. Brumba29

    Brumba29 ROM

    Registriert seit:
    30. Juli 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo Rene,
    ich habe dasselbe Problem wie Du, nur bei mir ist es so eine komische Suchmaschine "www.istarthere.com" die sich immer wieder beim Neustart des PC in die Startseite schreibt.
    Kotzen könnte ich, vor allem denjenigen ins Gesicht, die solche Programme schreiben.
    Ich habe auch schon alles ausprobiert ( Registrierung durchforstet, Einstellungen der Startseite, AktiveX deaktiviert ... usw. ), aber es ist nichts zu machen, nach dem Neustart ist dieser Eintrag wieder da.
    Sicher, wenn man die Festplatte formatiert wird das Problem wohl behoben sein, aber wer sagt mir das nicht gleich das nächste Programm wieder dasselbe anstellt !?
    Nicht genug gestraft sind wir schon mit diesen hartnäckigen PopUps, nein ... jetzt können sich schon irgendwelche Progrämmchen ins System schreiben bzw. wohl auch Daten kopieren ohne das wir es merken.
    Ich habe ADSL, bei mir geht das so schnell das ich kaum Zeit habe zu reagieren !!!
    Das kann echt nicht so weitergehen, es gibt doch sonst auch für alles ein Gegenpol !?
    Aber ich denke das wir diese "Zugriffsberechtigung für Andere" Herrn Bill Gates zu verdanken haben.

    Hat noch jemand eine Idee wie man diesen Mist ünterbinden kann ?

    Mfg Oliver
     
  18. Brumba29

    Brumba29 ROM

    Registriert seit:
    30. Juli 2002
    Beiträge:
    2
    DANKE !!!
    Du bist meine Rettung, so eine komische Script-Datei wurde beim Start geladen.
    Datei und Einträge gelöscht und siehe da ... WEG !!!
    Da muß man erstmal drauf kommen.

    MfG Oliver
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen