Hilfe: System zu dicht gemacht - Problem mit ebay

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von pkh, 4. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pkh

    pkh Byte

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    9
    Seitdem ich alle IE-Einstellungen so vorgenommen habe, wie im
    c't-Browsercheck empfohlen, ist mein System scheinbar "zu sicher" und
    ich habe ein kleines Problem mit eBay.

    Und zwar komme ich von "mein ebay" nicht mehr ohne weiteres zu den
    einzelnen Artikeln, sondern muss immer erst noch bei "click here to
    view the item" einen Zwischenklick einlegen.

    Weiß jemand, was ich bei den Sicherheitseinstellungen zurück
    schrauben muss?

    PK
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Und diese Aussage in einem IE feindlichem Forum :totlach: :totlach: :totlach:
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    was soll da seltsam seien, der IE ist der schnellste Browser den du bekommen kannst.

    Grüße
    Wolfgang
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Dieses Phänomen kenne ich vom Vergleich zwischen Mozilla und dem IE auf meinem System, der IE ist deutlich schneller.
     
  5. pkh

    pkh Byte

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    9
    Vielen Dank für den Tip!

    Opera habe ich ja auch installiert, aber seltsamerweise läuft auf meinem System der IE deutlich schneller.

    VG PKh
     
  6. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Wenn du die höchste Sicherheitsstufe in der Internetzone eingestellt hast, kann das passieren, auch wenn du ebay explizit freigibst. In der Zone für vertrauenswürdige Seiten, musst du dann allerdings alles freigeben, also auf niedrigste Stufe stellen. Selbst dann kann es aber zu Problemen kommen, wenn die Seiten unterschiedliche Namen haben (etwa www2, www3 usw) das muss dann wiederumg freigegeben werden.
    Wie schaut es mit einem anderen Browser aus, etwa firefox oder Opera? Mit den beiden lasse ich auch meine Kinder surfen ohne Angst haben zu müssen.
     
  7. pkh

    pkh Byte

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    9
    Habe ich beides als erstes gemacht.
    Hilft nichts!
    Trotzdem danke.
    PK
     
  8. dedee

    dedee Guest

    E-Bay als vertrauenswürdige webseite eintragen, und oder E-Bay bei der Cookiebehandlung auf immer zulassen setzen.:D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen