1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HILFE Übertakten 900 thunderbird auf???

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Staffco, 25. Mai 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Staffco

    Staffco ROM

    Registriert seit:
    25. Mai 2001
    Beiträge:
    4
    Habe ein 900 Thunderbird auf einem ASUS A7V133,Kühlkörper Cooler Master EP5-6111,384 MB,und will ihn Übertakten.Jetzt habe
    ich auf eurer Seite ja auch schon vill gelesen.Bilder und Anleitung
    habe ich mir auch runtergezogen:L1 Brücken verbunden.So und jetzt.Das erste mal-L1 Brücken verbunden mit leitsilber versucht die L1 Brücken zu Schließen,Scheisse,Scheisse,Scheisse,Habe dazu
    eine Super Lupe benutzt,konnte die L1 Brücken richtig gut sehen!
    Zu dem Silber,ging absolut nicht.mußte ja eine nadel nehmen um zu malen.Das Silber blieb aber nicht an der Nadelspitze Hängen.
    Dann zur alten Metode,mit Bleistift gemalt.Durch die Lupe ging das
    auch einmalig.So jetzt zu meinem Problem.Ich habe jetzt mal alles
    Ausprobiert!Multi Höher oder auch niedriger Probiert.Ihr müßt entschuldigen wenn ich hier auch mal was durcheinander bringe,bin absulut kein Profi.so weiter,mit Multi auf 9xMhz bis110
    Mehr geht nicht wie 990?Und durch das Viele hoch und runderfahren Reset und soweiter ist mir jetzt schon das zweite mal
    mein System so Abgestürzt das Beidesmal die Festplatte leer war.
    Scheise?Und ich habe jetzt keinen Bock,das ich mich wieder Stundenlang an den PC setzen muß um Programme zu Instalieren.
    Und jetzt zu Meiner Bitte.Kann mir mal einer eine genaue Angabe
    machen:Wie muß ich den Multi einstellen,muß ich die DIP Schalter
    auch verstellen???? Oder reicht im Bios nur zu stellen????.Wie muß
    man dann den FSB einstellen-wie hoch MHz?Dann zu der Core Spannung der eine sagt Hoch 1,9 wie 1,9geht doch nur bis 1,85 oder??Achso die malanleitung die ich habe ist ja ganz gut aber man kann bei den einzelnen Schaltern nicht erkennen b.z.w Bildern
    nicht erkennen was Schalter oder makierte Fläche ist.Schwarz und weiss,der Dip Schiebehebel ist der Knopf in der Malanleitung Schwarz oder als weiss gemeint.Habe keinen Bock mehr auf Absturz!!!Läuft jetzt mit 990 ganz stabil.Wenn mir jetzt noch jemand
    eine genaue Angabe zum Übertagten und mit welchen einstellungen
    machen könnte,und natürlich wie hoch ich in Übertakten kann,wäre
    ich euch sehr Dankbar.BIS DAHIN Gruß:STAFFCO
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen