1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe, USB-Verlängerung

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Andl23, 4. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Andl23

    Andl23 ROM

    Registriert seit:
    4. Februar 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo Beisammen,

    habe seit kürzen DSL über eine Funkverbindung, als Empfänger einen D-Link.
    Um besseren Empfang zu haben habe ich ein 2m USB-Verlängerunskabel dazwischengesteckt und den Empfänger wo anders platziert.. Nun habe ich zwar immer Empfang, aber nicht mehr die Geschwindigkeit die ich haben sollte.

    Kann das sein???

    Für Lösungen oder Vorschläge wäre ich dankbar. Vielen Dank

    Andl

    Hoffe einer von Euch hat eine Problemlösung
     
  2. Bamm-Bamm

    Bamm-Bamm Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    491
    Hallo Andl!

    Welches USB? Für USB 2 (High Speed) gibt es extra Kabel (ähnlich wie bei Netzwerkkabel 10/100/1000 MBit).

    Kabellänge sehr kritisch! Bei USB 1 sind 5m (7m) das höchste der Gefühle. Selbst das kann schon zuviel sein! Mehr geht nur mit aktiven (mit Verstärker) Verlängerungen. Für USB 2 kenn ich die entsprechenden Längen leider nicht.

    Eine richtige Antenne ist durchaus eine Alternative (wenn möglich).

    mfg
    Raphael
     
  3. XIRUS

    XIRUS Byte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    48
    Hi Andl

    Bei Kabel musst du immer bedenken, dass es auch einigen Störfeldern usw. unterliegen kann, und dadurch Datenpakete verloren gehn. Deshalb wird\'s dann auch langsamer. Außerdem wird der Empfänger (ist ja auch gleichzeitig ein Sender...) auch einiges an Strahlung abgeben, und das macht an einem Kabel natürlich mehr aus, als wenn er gleich direkt in der USB-Schnittstellen drinnsteckt. Sind aber nur vermutungen...

    Gruß, Mario
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen