Hilfe! Vergessenes Supervisor-Kennwort

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Rattiberta, 11. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Wer kann mir vielleicht helfen?
    Ich habe das Supervisor-Kennwort für den PC meines Sohnes nach längerem Nichtgebrauch vergessen. Der PC (AMD K6) arbeitet noch mit Win 95 und IE 3.02. Kann ich das Kennwort irgendwo auf dem PC aufspüren oder gibt es einen anderen Weg das Kennwort zu umgehen?
     
  2. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Eine Kindersicherung!:)
    Da wäre ich nie im Leben drauf gekommen!

    MfG Rattiberta
     
  3. Karola28

    Karola28 ROM

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    5
    Danke für den Tipp und den Wunsch mir zu helfen, ich habe mittlerweile das Problem leichter lösen können:
    Ich habe einen Passwortknacker für den IE benutzt, der konnte zwar das Supervisor-Passwort im Filter (Kindersicherung) nicht knacken, aber es löschen. Das Programm habe ich bei ElcomSoft gefunden.
     
  4. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Nach Deiner Beschreibung würde ich vermuten, dass bei diesem Rechner ein BIOS-Passwort gesetzt wurde.
    Konkret:
    Wird das Passwort abgefragt, bevor das Betriebssystem geladen wird? (Kein Windows-Startbildschirm?)

    Wenn es sich um ein BIOS-Passwort handelt, könnte Dir ein Blick in dieses Online-Kompendium weiterhelfen:
    http://www.bios-info.de/
    Kapitel "BIOS intern", Unterkapitel "Der Weg ins BIOS"

    MfG Rattiberta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen