1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe! Warmstart funktioniert nicht mehr, der Kaltstart aber schon

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von zorander, 28. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zorander

    zorander Byte

    Registriert seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    12
    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem mit meinem PC.
    Wenn ich die Funktion "Neu starten" auswähle, fährt der PC zwar runter, bleibt aber beim Hochfahren hängen, und zwar kurz bevor das Windows-Logo mit dem Ladebalken drunter kommt, also ich denke er lädt da noch irgendwas mit dem Bios rum.und geht nicht mehr weiter (Ich hab übrigens einen Dell Dimension 8300 Rechner und beim Dellstartbildschirm bleibt er hängen, ich kann auch nicht ins Biosmenü, also glaub ich, dass dort schon der Fehler liegt).
    Schalte ich den PC ganz aus und starte ihn dann neu, also kaltstart, funktioniert alles problemlos.
    Ich habe Windows XP Home Edition.

    Ich vermute fast, dass sich ein Virus in mein Bios eingenistet hat (zumindest wollte) und ich deswegen die Probleme habe. Ich hatte nähmlich zuvor in einer gepackten Datei einen Virus, beim Öfnnen hat mein Antivir diesen zwar erkannt und auf meinen Befehl hin gelöscht (die Wirtdatei hab ich auch gelöscht), vielleicht hat er aber trotzdem schon irgendwas gemacht. Ich hatte nähmlich auch das Problem, dass ich meinen Taskmanager nicht mehr aufrufen konnte ("der Taskmanager wurde vom Administrator deaktiviert" war da die Meldung). Dies konnte ich zum Glück wieder reparieren, aber mit dem Warmstartproblem hab ich immer noch zu kämpfen.

    Würde eventuell die Windows XP CD was helfen, wenn ich auf Betriebssystem reparieren gehe? Oder laufe ich dann Gefahr, dass danach gar nix mehr geht bzw. Dateien, Treiber etc gelöscht sind? Da wäre mir nähmlich eine andere Lösung schon lieber.

    Danke für die Hilfe
    Zorander
     
  2. zorander

    zorander Byte

    Registriert seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    12
    Haha, habs geschafft. Ich hab erstmal lieber einen neuen Biostreiber draufgespielt, bevor ich mir die Arbeit antun wollte nochmal Windows drüberlaufen zu lassen und wieder alle Treiber, Updates etc. draufspielen zu müssen.

    Hätte ich eigentlich eher drauf kommen können, da er ja beim Biosladen hängen geblieben ist. Komisch nur, dass das nur beim Warmstart, nicht aber beim kaltstart war.

    Ich denke mal, dass das mit dem Virus zusammenhängt, der auf meinem System war. Den hatte ich zwar mit Antivir gelöscht, aber vielleicht hat er trotzdem vorher noch im Bios rumgepfuscht und was verstellt. Was weiß ich, hauptsache es funktioniertr wieder.

    Gruß
    Zorander
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen