1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe-was für Arbeitsspeicher braucht mein Oldie?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Antiquar, 3. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Antiquar

    Antiquar ROM

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    leider weiß ich so gut wie nix über das Innenleben von PCs. Würde meinem ca. 6 Jahre alten Computer gern etwas mehr RAM spendieren. Er hat ein VL-601 Mainboard mit 3 DIMM Sockets (bis zu 384 MB RAM, verwendbar DIMMs von 8, 16, 32, 64, 128 MB mit Unterstützung für EDO und SDRAM. Gesteckt ist derzeit nur 1 Riegel mit 64 MB (im Lieferschein steht 64 MB RAM a 4x16 DIMM), allerdings sehe ich auf beiden Seiten dieses Riegels jeweils 4 längs gesteckte Schaltkreise (für mich sieht das eher aus wie 8x8???). Kann mir jemand helfen??
    Danke!
    Ines
     
  2. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
  3. Antiquar

    Antiquar ROM

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    3
    Soeben das f... Manual gelesen: Es müssen 168-pin Dual in-line Memory Modules (EDO/SDRAM), 3,3V (unbuffered) sein. Das Mainboard unterstützt DIMMs mit 10, 12 und 15ns. ECC memory und parity check wird ebenfalls unterstützt. Bekommt man diese gebraucht/günstig?
    Ines
     
  4. Antiquar

    Antiquar ROM

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    3
    Super Link! Danke
     
  5. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Vermutung (nach Kerben-Abgleich): Es ist 100MHz 168-pol. SDRAM, was Du brauchst. - Ältere Rechner reagieren auf 133 MHz-Riegel manchmal merkwürdig (Hälfte oder garnicht). Im Handel sind meist nur die *guten* 133-er zu bekommen, Du solltest sog. GrabbelMärkte wg. der 100-er im Auge behalten.

    -Ace- (Abschl.Tipp)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen