Hilfe! Welches Progr. öffnet ImgWalk.DLL

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von wevukanix, 3. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wevukanix

    wevukanix Byte

    Registriert seit:
    27. August 2001
    Beiträge:
    11
    öffnen_mit_Fenster\' auf und fordert mich auf, das Programm anzugeben, mit dem die Datei ImgWalk.DLL geöffnet werden soll.
    Welches Programm sollte ich auswählen? - evtl. zunächst nur vorübergehend für die aktuelle Sitzung.
    Wer weiß, welche WEB_Site Auskunft über die von MicroSoft verwendeten SystemDateien gibt. Also sagt, was die Detei eines bestimmten Namens eigentlich macht, d.h. wozu sie dient und von welchem Programm sie normalerweise geöffnet wird??
    [Diese Nachricht wurde von Tolke am 03.01.2002 | 00:19 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von Tolke am 03.01.2002 | 00:36 geändert.]
     
  2. RobuR

    RobuR Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    223
    Hallo Tolke!

    Viel über die DLL habe ich nicht herausgefunden.

    Unter Win2000 ist sie nicht vorhanden, unter Win98 liegt sie im Verzeichnis der Microsoft System Information. Wird also zu diesem Programm gehören.

    Zu Deinem Verknüpfungsproblem: Jedes Programm sucht sich seine Bibliotheken selbst, so daß keine Notwendigkeit besteht, spezielle Dateien explizit mit "seinem" Programm zu verknüpfen. Entsprechende Einträge, wo welche DLL abgelegt ist, finden sich in der Registry bzw. ini- oder cfg-Dateien. Außerdem haben insbesondere DLLs eben Bibliothekseigenschaften, d.h., in diesen Dateien sind Standardfunktionen untergebracht, auf die auch andere Programme zugreifen können. Ein typisches Beispiel ist die "shell32.dll" bzw. die VB-Runtimes.

    Robert
     
  3. wevukanix

    wevukanix Byte

    Registriert seit:
    27. August 2001
    Beiträge:
    11
    öffnen\', sondern sie wieder mit dem zugehörigen HauptProgramm verknüpfen.
    Vielen Dank für die URL von Filex
    MfG
    Tolke
    [Diese Nachricht wurde von Tolke am 03.01.2002 | 01:04 geändert.]
     
  4. RobuR

    RobuR Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    223
    Was denkst Du, was Dateien mit der Endung ".DLL" eigentlich sind?

    Laß sie imgwalk.dll oder kernel32.dll oder user32.dll heißen &#8211; alle sind Programmbibliotheken (insoweit hast Du recht mit Systemdateien) und nicht zum Öffnen bestimmt. Startest Du eine Anwendung, wird das Hauptprogramm auf diese Bibliotheken (<B>D</B>ynamic <B>L</B>ink <B>L</B>ibrary zurückgreifen und aus ihr die Standardroutinen auslesen. Sei nicht traurig, wenn Du DLLs nicht öffnen kannst (mit HexEditoren geht das schon), aber das ist auch so vorgesehen.

    Möchtest Du gern einmal wissen, was eine Datei mit einer bestimmten Endung überhaupt macht oder woher diese stammt bzw. mit welchem Programm sie verknüpft sein sollte oder welche Anwendung diese Dateiart anlegt, sei Dir Filex (Download unter http://www.rocketdownload.com/Details/File/filex.htm) an\'s Herz gelegt.

    Robert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen