1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe!! Windows 98 Kompatibilitätsmodus

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Magic2351, 26. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Magic2351

    Magic2351 Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    24
    Hi,

    ich habe ein Problem mit Meister Gates toller Software. Okay wer hat das nicht. Bei mir gehts um folgendes:

    Der Rechner bootet ganz normal und auch Win startet problemlos. Allerdings habe ich kein CD-Rom mehr, weder im Explorer noch in der Systemsteuerung und er zeigt mir im Dateisystem für alle Laufwerke an, dass sie sich im Kompatibilitätsmodus befinden. Ich schätze das hängt beides irgendwie zusammen.

    Was kann ich tun, um mein System wieder fit zu bekommen?

    Ein paar Tipps wären echt klasse, danke!!

    Ciao Jörn

    P.S.: Format C: ist zunächst mal keine Option. ;-)
     
  2. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Nochmal eine Frage...welchen Chipsatz hat Dein Board bzw. welches ist es ? Eine andere Idee wäre...Systemsteuerung->System->Gerätemanager->Festplattencontroller und dort die Treiber aktualisieren (automatisch suchen lassen, weil die alle in Windows\System drinstehen müßten, dann gibt es aber auch noch für die Grafikakten bzw den AGP spezielle Treiber für das Board.

    Gruß
    Wolfgang
     
  3. Magic2351

    Magic2351 Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    24
    Hi,

    danke für den Tipp. Ich hatte davon schon mal gehört und das bereits gecheckt. NOIDE stand nie in meiner registry.

    Anderen Vorschlag?

    Jörn
     
  4. Magic2351

    Magic2351 Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    24
    Hi,

    also das Problem besteht erst wenige Tage. Ich habe einen aktuellen Treiber für meine Grafikkarte installiert, möglicherweise das Problem. Dann ist das CD-Rom nicht mehr erkannt worden und das habe ich jetzt erst wieder in den Griff bekommen, nachdem ich den Dos-Treiber fürs CD-Rom installiert habe.

    In der Autoexec und der Config stehen schon nur die minimal notwendigen Treiber drin und die hatte ich auch schon mal alle mit einem rem versehen. Das hat keine Abhilfe geschaffen.

    Danke für deine Hilfe!

    Noch eine Idee?

    Jörn
     
  5. auwi

    auwi Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    380
    Trotzdem VOR jedem Eingriff in die Registry eine Sicherungskopie anlegen!
     
  6. kallebra3

    kallebra3 Kbyte

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    316
    Das CD-ROM-Laufwerk wird nicht erkannt

    Wenn bei einer Neuinstallation z.B. einen Gerätetreiber aus der Systemsteuerung entfernt wird, kann es vorkommen das dann das CD-ROM-Laufwerk nicht mehr erkannt wird.
    Mit einem Eingriff in die Regisry können Sie das Problem beheben!

    1. Klicken Sie auf START, dann AUSFÜHREN und geben REGEDIT ein.

    2. Klicken Sie nun auf das Plus-Zeichen (+) vor den folgenden Ordnern:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\VxD

    und klicken auf den Ordner IOS. Im rechten Fenster erscheint nun der Inhalt des Ordners.

    3. Suchen Sie nach dem Eintrag NoIDE 1, denn Sie markieren und löschen.
    Jetzt sollte Windows Ihr CD-ROM-Laufwerk wieder erkennen.

    Kopiert von Bishop\'s WinBox /Copyright © 1999-2002 by A.J.Bischof Version: 6.0/2002
     
  7. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi..........
    meistens ist es ein treiber in der config.sys
    oder autoexec.bat......der hier ärger macht
    hatte auch schon zweimal das problem
    aber schon lange her....
    würde da genauer nachschauen........
    übrigens...seit wann genau besteht denn das problem?
    irgendeine software installiert....?
    oder den dos treiber des cd-roms?
    mfg.Tom
     
  8. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Installiere mal die neueste Version der IDE-Treiber z.B. bei VIA-Chipsatz von VIA....falls Du noch die CD hast die beim Board dabei ist/war.... da ist alles drauf , was nötig ist...Dann müßte es wieder gehen
    Gruss
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen