Hilfe Windows Programm unter Linux

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Der Eiserne II, 21. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Eiserne II

    Der Eiserne II Kbyte

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    263
    Ich setzte gerade SuSE Linux 8.2 auf meinem Server auf. Habe dazu alle Daten auf die zweite Festplatte kopiert, Linux Installiert und kopiere jetzt alle Daten auf die erste Platte um auch die Platte 2 mit Reiser FS Formatieren zu können. Nun ist mir beim Kopieren ein fehler unterlaufen und ich habe irrtümlich die Ad-ware 60.exe doppelt angeklickt. Was darauf passiert ist fasse ich bis jetzt nicht. Es bekann igent ein scrippt zu laufen und bevor ich noch schauen konnt war das Windows Programm Ad-ware 6.0 Installiert.

    Bitte wie kann ich das wieder Deinstallieren.

    Danke

    PS: Und da heißt es immer Windows Programme kann man nicht so einfach unter Linux installieren. Ich kann nur sagen dasß war nicht nur einfach sondern auch plitz schnell.
     
  2. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    :)...wenn man SuSE inzwischen neu installiert hat, ist das SEHR schwierig!:)
    MfG
     
  3. megaman7de

    megaman7de Guest

    dann schau do wo der link hinführt !!!
    Ist das denn so schwierig !!!
     
  4. Der Eiserne II

    Der Eiserne II Kbyte

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    263
    Weil ich ein Icon am Desktop gehapt habe und mit dem Icon sogar das Programm starten habe können.
     
  5. megaman7de

    megaman7de Guest

    dann such halt mal nach uninstall.exe

    woher weist du eigentlich das Ad-Aware installiert ist ?
     
  6. Der Eiserne II

    Der Eiserne II Kbyte

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    263
    Den Deinstaller habe ich leider nicht gefunden.
     
  7. megaman7de

    megaman7de Guest

    Dann hast du eigentlich irgendeinen riesen scheiss gemacht denn anders kann ich mir den Mist nicht erklären...
    ABER: wenn sich Ad-aware "angeblich" installieren lies, dann kannst du ja ganz einfach die Uninstall.exe nehmen, oder ?
    [Diese Nachricht wurde von megaman7de am 21.06.2003 | 22:58 geändert.]
     
  8. Der Eiserne II

    Der Eiserne II Kbyte

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    263
    Wenn Ad-ware6.exe für Linux ist dann kann es daß gewesen sein. Nur stellen sich mir 2 Fragen.
    1. Läuft Ad-Ware für Linux auf Windows
    2. gibt es Ad-Ware für Linux

    Und ich glaube man kann beides mit nein beantworten
     
  9. megaman7de

    megaman7de Guest

    Das klingt etwas kurios !
    war es nicht vielleicht Ad-ware für Linux oder so was ??
     
  10. Der Eiserne II

    Der Eiserne II Kbyte

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    263
    Wine war nicht im Spiel so viel ich mit bekommen habe, auf wine habe ich sofort gedacht, war es aber nicht. Ich kann jetzt auch nicht mehr nach schauen weil ich habe beim Partitionieren mißt gebaut. Habe jetzt die Windows Methode gemacht neu Installieren.
     
  11. buherator

    buherator Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    90
    Das kann ich mir nur mittels wine vorstellen. Schau mal nach in /home/benutzername/.wine Da ist die Winne config drinn. Da schaust du, wo Windows binaries installiert werden, und dann löschst du das verdammte Ding...

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen