Hilfe!! WinXP Startet nicht mehr.

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von 486, 13. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 486

    486 ROM

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    7
    Hei
    Mein problem sieht so aus. Wenn mein PC zu WinXP startet bleibt alles stehen, es geht nicht mehr weiter. Nach dem RESTART verschwindet auch das Bilt und nichts hilft mehr. Ich muss denn Stecker raus ziechen.

    Ich habe ein overclocking gemacht, könnte es bei dem Prozessor liegen.

    Manchmal startet WinXP, aber manchmal auch nicht. Es ist sehr merkwürdig ich habe alles probiert, auch format c: aber nichts hat geholfen. Hilft mir BITTE:heul:
     
  2. Gast

    Gast Guest

    aber net anfassen, das zeug is nicht gerade gesundheitsfördernd :D
     
  3. 486

    486 ROM

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    7
    Hab den Fehler gefunden. Die Kondensators lassen ihre Säfte raus.

    Danke für eure hilfe
     
  4. Gast

    Gast Guest

    ich weiss nun nicht, ob memtest mehrere stunden läuft oder pro testdurchgang 10-20 min braucht.

    wenn du einen 1,7 gh pentium hast, ist es ein celeron, besser gesagt der "willamette"

    der fsb liegt bei 100 Mhz
    der 2100er riegel hat einen takt von 133 Mhz
    der 2700er riegel hat einen takt von 166 Mhz

    wie hoch ist denn nun dein fsb?

    und was meinste das die temp meistens ÜBER 45° ist, sinds 46? oder 50? oder 60?
     
  5. 486

    486 ROM

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    7
    Hei
    habe gerade den memtest gemacht. 0 errors

    Bei dem XP logo friert mein PC ein. Die Temperatur ist meistents über 45
     
  6. Gast

    Gast Guest

    was macht der pc?

    einfrieren?
    neustarten?

    wenn ja, wie und wo?

    wie hoch ist der speichertakt?

    setz den cpu mal auf 1,7 runter

    wie hoch ist die temperatur?
     
  7. 486

    486 ROM

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    7
    Hei
    Den reset für BIOS hab schon gemaht. Danach muste ich BIOS neu konfigurieren, weil alles geändert wurde auch Datum und Zeit
     
  8. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Resete dein BIOS (oder schon gemacht).
    Schau ins Handbuch.
    Geht entweder per Jumper, Batterie für ein paar Minuten entfernen oder (falls du ins BIOS kommst) direkt dort...

    Grüsse
    wolle
     
  9. 486

    486 ROM

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    7
    Hei

    Mein PC: Intel Pentium 4 1,7 GHz; overclockt 2,01 GHz
    DDR PC2100 256 und DDR PC2700 512
    JetWay P4MFM
    nVIDIA mx 440 64

    es gibt keine fehlermeldung
     
  10. 486

    486 ROM

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    7
    Hei,

    Mein PC

    Intel Pentium 4 1,7 GHz overclock 2.01 GHz

    DDR PC2100 256 und DDR PC2700 512

    JetWay P4MFM

    nVIDIA mx 440 64

    Es gibt keine fehlermeldung
     
  11. Gast

    Gast Guest

    wie wärs mit mehr infos:

    cpu
    original cpu takt und overclocked takt
    speicher
    speichertiming
    board
    grafikkarte
    netzteil
    fehlermeldung (GENAUE BESCHREIBUNG)
     
  12. 486

    486 ROM

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    7
    Aber wenn der Prozessor kaputt ist wieso arbeitet windows dann manchmal.

    Gerade bin ich im windows und alles seint zu funktsionieren nur wenn ich ein Spiel spielen möchte bleibt das Bild stechen aber die Musik aus dem Media Player spielt immer noh.
     
  13. bond7

    bond7 Megabyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    1.074
    dein prozi wird wo in streik getreten sein, nachdem du über die zulässigen grenzen der cpu gegangen bist.
     
  14. Gast

    Gast Guest

    Ich fass es nicht...

    Vielleicht solltest du weniger an deiner CPU und der Peripherie schrauben und ein bischen mehr für deine Rechtschreibung/Orthografie tun.

    Zitat "Die Kondensators lassen ihre Säfte raus."

    Aua, armes Mainboard, arme deutsche Rechtschreibung.

    Erich
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen