1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Hilfe, wo ist meine bash????

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von wulzzz, 21. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wulzzz

    wulzzz Kbyte

    gestern habe ich mal testweise die shell gewechselt: von bash nach zsh.

    Musste heute morgen feststellen, dass ich mich nicht als root einloggen kann, Folgendes Ergebnis erhalte ich nach root-Passwort-Eingabe

    su: zsh: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden. :huch:


    In der Manpage der zsh habe ich keinen entsprechenden Hinweis erhalten.
    Wie komme ich zur bash zurück :confused::confused::confused:

     
  2. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    lol...

    bearbeite die /etc/passwd so dass root /bin/bash bekommt, wenn du bash haben willst. und zsh liegt auch in /bin

    mfg
     
  3. wickey

    wickey Megabyte

    mit einem beherztem

    whereis bash
    findest Du die bash :)

    man chsh
    könnte auch von interesse sein.

    grüße wickey
     
  4. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    chsh -s /bin/zsh

    wenn wir schon dabei sind ;)
     
  5. blablah

    blablah Kbyte

    oder der aus der Kiste "RTFM":
    man 5 passwd

    Der Pfad zum "User command interpreter"
    sollte schon vollständig sein...

     
  6. wulzzz

    wulzzz Kbyte

    :banana: mit Knoppix geht das auch, zur bash zurück
    find ich toll :banana:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen