Hilfe! xerox bringt mich zur Weisglut

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Chris S., 24. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chris S.

    Chris S. ROM

    Registriert seit:
    24. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich habe da folendes Problem, und zwar habe ich im Programme Ordner eine Datei sitzen die xerox heist. Und diese verdammte Datei lässt nicht löschen! Erstens schützt sie sich immer selber mit einem Schreibschutz, zweitens lässt sie sich nicht löschen weil angeblich eine Datei mit dem Namen nwwia genutzt wird und im Ordner ernthalten sein soll, ist aber nicht(auch wenn ich nach versteckten Objekten schaue). Im HIntergrund läuft auch nichts, und auserdem habe ich den verdacht das dieser Ordner die IE Startseite verändert zu: about:blank. Erst dachte ich auch das sei ein eigener Trojaner, aber mein AV kann nichts finden, ich bin verzweifelt, weis mir nun nicht mehr zu helfen, vielleicht hat jemand von euch einen Tipp.


    Gruß Christian
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo Chris S.

    Ich habe auch einen Ordner namens "xerox" im Verzeichnis "C:\Programme\". Der Ordner "xerox" enhält einen weiteren Ordner namens "nwwia". Dieser Ordner ist allerdings leer.

    Zu der Sache mit der geänderten Startseite gehe mal bitte nach folgender Anleitung vor:

    http://www.pcwelt.de/forum/showthread.php?t=134046

    Gruß
    Nevok
     
  3. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    ich meine edas der xerox einem drucker zugeordnet werden kann
    ich meine das das HP oder canon is
    bin mir aber nicht mehr 100% sicher
    is aber ein druckerordner ;)
     
  4. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    @ bitpicker, Donmato und MaxMaster

    :danke: für eure Info, daß hatte ich bisher auch nicht gewußt... :o

    Gruß
    Nevok
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen