Hilfe zu Norton Intern. Secu. 2003

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Re.Wa, 23. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Re.Wa

    Re.Wa Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2000
    Beiträge:
    204
    Ich habe ein riesiges Prob mit Norton Internet Security 2003. Programm läuft so weit gut. Nur beim Senden von Mails, bekomme ich immer Fehlermeldungen, weil mein Mailprogramm nach dem Senden auflegt. Das soll auch so bleiben! Jetzt habe ich "ausgehende Mails prüfen" deaktiviert - stand auch so in der Hilfe. Nur das Progr. Prüft trotzdem jede Mail. Wie kann ich das abstellen. In den Optionen steht zwar Mailprüfung deaktiviert - ist aber nicht so. danke
    René
     
  2. chiefstoker

    chiefstoker Byte

    Registriert seit:
    10. August 2000
    Beiträge:
    36
    Hi,

    dies ist kein Problem von Norton Antivirus, sondern der -Firewall.
    bei aktiviertem Datenschutz werden ausgehende eMails inhaltlich auf vertrauliche Daten überprüft.
    Wen keine schützenswerten Daten bei der Konfiguration eingetragen sind, kann der datenschutz deaktiviert werden und Dein Problem ist gelöst.

    Chiefstoker
     
  3. gumpi0815

    gumpi0815 ROM

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    2
    was wäre den falsch wenn es eine version aus den netz wäre
     
  4. flodnar

    flodnar Byte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2002
    Beiträge:
    11
    In diesem link von Symantec wird auf dieses Problem hingewiesen

    http://service1.symantec.com/SUPPORT/INTER/navintl.nsf/gdocid/20011122124339905
     
  5. Re.Wa

    Re.Wa Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2000
    Beiträge:
    204
    Es ist eine gekaufte CD - Version. Beim Senden von Mails erscheint unten rechts immer das Symbol. Lasse ich mein Mailprog. nach dem Senden auflegen, kommt folgende Fehlermeldung von Norton:
    Mail konnte nicht versendet werden, weil die Verbindung getrennt wurde....
    René
     
  6. Boiler

    Boiler Byte

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28
    scheint ja wirklich ein problem zu sein.. an was erkennst du denn das er trozdem scannt?..hast du das symbol das unten rechts beim scannen erscheint aktiviert? noch etwas: hast du die version aus dem net gesaugt?
     
  7. Re.Wa

    Re.Wa Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2000
    Beiträge:
    204
    Ich hatte erst nur Postausgang deaktiviert, dann beides, doch es werden immer ein-u. ausgehende Mails geprüft. Als egal was ich mache. Da hätte sich Norton auch diese Option sparen können.

    Grüße René
     
  8. Boiler

    Boiler Byte

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28
    ciao.
    hast du den scanner für ausgang UND eingang deaktiviert? oder nur den für ausgang?..sorry wenns ne dumme frage ist..aber könnte ja sein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen