1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe !!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von kimi, 27. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kimi

    kimi ROM

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    4
    Hallo

    Ich habe da ein Problem!
    Ich mir einen AMD Athlon xp2100+ gekauft dazu das passende Mainboard K7S5A SIS735.Es ging auch alles von anfang an nun aber sobald ich ein PC-Spiel starte und so ca.2min im Spiel bin,häng sich der PC auf.Nun wollte ich fragen ob mir da Jemand weiter helfen kann!
     
  2. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    soweit ich dass beurteieln kann ist diese board sehr speicherwählerisch !! teste es mal mit einem markenmodul!! Vielleicht liegt es aber auch an denn treiber bzw dirctx9 kannst du dxdiag machen(benutze mal die forumsuche da stehen massig dieser fälle)
     
  3. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Also zum einen könnte es dann der RAM sein.
    Handelt es sich um Markenram oder Noname?

    Aber wahrscheinlicher ist die Grafikkarte. Soweit mir bekannt ist, hat das Board teilweise Probleme mit GF4 MX Karten.
    Wenn möglich teste mal eine andere.

    Und wie schon gesagt schau mal wie deine Spannungen aussehen!
    Lade dir am besten den Motherboard Monitor runter, dann kannst du unter Windows erkennen ob es zu Spannungseinbrüchen kommt.
     
  4. kimi

    kimi ROM

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    4
    256SD-Ram
    Geforce4 MX 420
     
  5. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    OK das sollte definitiv ausreichen.

    Welchen Ram verwendest du den und welche Grafikkarte?

    P.S Von welcher Marke is dein Netzteil?
    Es könnte sein das es die Spannung nicht richtig stabilisiert bekommt. Hast du ein Monitoring Programm womit man das mal testen könnte?
    [Diese Nachricht wurde von Somebody am 27.02.2003 | 12:00 geändert.]
     
  6. kimi

    kimi ROM

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    4
    ohh sorry ;D

    28A auf 3.3V
    30A auf 5V
    15A auf 12V
     
  7. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Wie hoch sind sie denn jetzte genau???

    Wieviel __A auf 3.3V?
    Wieviel __A auf 5V?
    Wieviel __A auf 12V?
     
  8. kimi

    kimi ROM

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    4
    ja sind sie ich habe mir ja extra noch ein netzteil gekauf weil ich wusste das mein altes zuschwach ist!
     
  9. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    HI

    Das liegt zu 98% an einem zu schwachem Netzteil!
    Wie sind die Ampere Werte auf 3.3V, 5V und 12V?
    Ein MUSS für jeden der dieses Board besitzt ist diese Seite:
    http://k7s5a.de.cx

    MfG René
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen