1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HILFEEEE!!! Daten sind weg!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von devilyzer, 30. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. devilyzer

    devilyzer ROM

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    5
    Hi Leutz!

    als ich gestern meinen pc hochgefahren habe mußte ich feststellen das meine ganzen daten auf meiner 2. festplatte weg waren! ABER :) auf der grafik ist immer noch der speicherplatz belegt aber ich kann auf nix zugreifen! ich hab w2k mit service pack 4!

    kann mir bitte jemand helfen die daten wieder zu bekommen oder hat schon jemand das probelm gehabt und hat schnell ne lösung parat???

    vielen vielen dank im voraus!
     
  2. MCSE-MCT

    MCSE-MCT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    876
    Gibt es GeräteManager / Ereignisanzeige oä., die etwas genaueres sagen?! - Fehlermeldungen bitte wörtlich. Was sagt die "Eigenschaften der Platte"?

    Wurde unmittelbar vorher etwas installiert oder allg.: Kannst Du das Verschwinden an irgendetwas festmachen?

    Was ist das für eine Platte?... Typ, Größe etc...
     
  3. devilyzer

    devilyzer ROM

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    5
    fehlermeldung gab es keine! ich hab den pc normal runtergefahren und ein paar stunden später wieder hoch und dann war alles weg! unter den eigenschaften ist alles normal! so wie es immer war!

    habe auch nix installiert! virus glaube ich kann es auch keiner sein da ich norton internet security 2005 installiert habe!

    die platte ist eine wester digital mit 250gb!
     
  4. MCSE-MCT

    MCSE-MCT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    876
    Der Gerätemanager sagt also unter Datenträger "Das Gerät ist betriebsbereit"? Und in der Ereignisanzeige gibt es sowohl unter Anwend. / System keine gelben / roten Flecken? Was sagt die Datenträgerverwaltung beim Re.Klick auf eine Partition? - Sorry. Aber es muss irgendwelche Log-Hinweise geben...


    Gibt es den Registry-Eintrag EnableBigLBA = 1 in...
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\atapi\Parameters

    Ggfs. testen und setzen mit [1].

    ____________________

    [1] http://www.48bitlba.com/download/enablebiglba/EnableBigLba.exe
     
  5. devilyzer

    devilyzer ROM

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    5
    also ich bin jetzt leider nicht zu hause! werde aber dann mal nachsehen!

    hab auch probiert mit ner windows 98 bottdisk zu starten! aber dann im dos modus kommt auch nix! aber dort ist der speicherplatz auch vergeben!
     
  6. MCSE-MCT

    MCSE-MCT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    876
    > bin jetzt leider nicht zu hause

    Dann sammle zu Hause Info. und komme dann zurück. Je genauer / wortgetreuer etc., desto eher kann man was sagen. Sonst wird das nix.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen