Hintergrund lässt sich nichtmehr ändern

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Sirius Alpha, 11. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hi,
    ich kann das Hintergrundbild meines Desktops nichtmehr ändern. Bei "Eigenschaften von Anzeige" in der Registerkarte "Hintergrund" sind alle Tasten gesperrt (grau). Auch in dem Menü wo man verschiedene Desktopmotive auswählen kann ist keine Aktion möglich.

    Ein Neustart hilft nichts, an andern Programmen scheint es auch nicht zu liegen. Und ich bin mir keiner aktion bewusst die die aktuelle Situation hervorgerufen haben könnte.

    Kann mir jemand helfen?

    mfg Sirius

    Nachtrag: Mit hilfe der "Desktopmotive" in der Systemsteuerung kann ich den Hintergrund ändern.
    [Diese Nachricht wurde von Sirius Alpha am 11.08.2003 | 19:14 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von Sirius Alpha am 11.08.2003 | 21:17 geändert.]
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    >es erleichtert die Bedienung von Windows enorm

    Lol.Dafür bist Du ja ein gutes Beispiel ;-)

    franzkat
     
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    >Das ersetzt mindestens 5 andere windows tools....

    Man muss nur dran glauben ;-)

    J3x
     
  4. Das sagst du nur weil du das Tool nicht kennst. ;)
    Ich gebe dir mal einen kurzen überblick über die Funktionen des Tools die mir gerade einfallen:
    -speichert die position der Desktop Items
    -kann den öffnen/speichern dialog von Programmen vergrößern
    -frei konfigurierbare symbolleisten und Menüs
    -vergrößerung der Zwischenablage (mehrere einträge, die auch nach dem nächsten start noch da sind)
    -Timerfunktionen
    -frei konfigurierbare Tastatur und Mausbefehle (ich habe zum beispiel den programmen die ich oft verwende den start vereinfacht; Browser zb. Strg + Maus an den unteren bildschirmrand)
    -Bildschimrschonerstart duch bewegen der Maus in eine bildschirmecke
    -.......

    Das ersetzt mindestens 5 andere windows tools....

    mfg Sirius
    [Diese Nachricht wurde von Sirius Alpha am 24.08.2003 | 18:17 geändert.]
     
  5. Ahh ich glaube das ist die Lösung: Ich habe ein "Tuning Tool" installiert: PowerPro
    Mit dem Programm lässt sich der Hintergrund verändern.
    (Das Programm kann ich übrigens weiterempfehlen, es erleichtert die Bedienung von Windows enorm)

    Vielen Dank für die Hilfe @all :)

    mfg Sirius
     
  6. Schemmy

    Schemmy Kbyte

    Doch, das stimmt schon, ME hat ne bildvorschau: Ordner öffnen|Ansicht|ordner optionen -->
     
  7. Mir ist bei Win ME keine solche Funktion bekannt...
     
  8. bas89

    bas89 Kbyte

    und in der Bildvorschau? Geht das da? Ich glaub Me hat sowas. Ich benutz nämlich XP...
     
  9. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Hi,

    stimmt, ich kenne das Tool nicht!
    Aber kennst du eines kennst du alle!

    Ich war BetaTester von TuneUp97 und TuneUp2003 und kann dir sagen:
    Es gibt nix was man nicht auch über die Registry oder mit WindowsBoardmitteln erreichen kann!

    Und wie einfach du dein Windows dank dem Tool handhaben kannst hast du ja selbst an deinem Problem gesehen ;)

    Gruß, dieschi
     
  10. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Ein Tool für etwas was Windows auch selbst anbietet?

    Danke, meine PC-Ressourcen verschleuder ich lieber für weitaus sinnvollere Tools ;)

    Gruß, dieschi
     
  11. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Kann es sein das du den ActiveDesktop aktiviert hast bzw. sicher das es nicht an einem TuningTool liegt?

    ME sperrt die DesktopVerwaltung nicht vonb sich aus - sowas machen nur TuningTools die ohne bedacht eingesetzt werden!

    Zur Bildervorschau: ME hat sowas, genau wie Win2000 oder XP!

    Gehe in den Ordner mit deinen Bildern, klicke im Explorer oben auf Ansicht und klicke auf *Miniaturansicht*.

    Gruß, dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen