1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Hmm, wo ist mein Arbeitsplatz??

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Marian R., 4. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Also, folgendes Problem:
    Auf der letzten LAN ist bei mir mal der Arbeitsplatz abgestürzt (soll ja mal vorkommen *g*) und als ich sie beendet habe, war das symbol vom Arbeitsspeicher son 16 farben krüpel Teil, das überhaubt net mehr zu windwos xp gepasst hat. Also, da ich das klassische Menü verwende hab ich als erstes das standart menü wieder hergestellt und da wurde das Arbeitsplatzicon auch wieder normal dargestellt. Nur als ich es wieder auf das klassiche Menü gewechelt habe, um die Icons wieder aufm Desktop zu haben, war der Arbeitsplatz weg!
    Und jetzt wollt ich ihn doch ganz gerne wiederhaben :)

    Eigene Dateien, Netzwerkumgebung und Inet Explorer haben keine Probleme!

    Wär nett wenn ihr mir dabei helfen könntet...

    mfg Marian
     
  2. agtsl

    agtsl Byte

    Tja es ist zwar gut aber nur ein Trialversion.

    Übrigens die 16 Farben lassen sich umstellen auf 24 und die Icons lassen sich auch verkleinern wenn man möchte.

    Allerdings muß man dazu in die Registry

    Start-->Ausführen-->Regedit

    HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop\WindowMetrics

    Farben stellt man um bei
    Shell Icon BPP
    von 16 auf 24 Bit

    die Icons selbst sind standardmäßig 32 Pixel groß lassen sich aber hier verkleinern:

    Shell Icon Size

    wie man will meine sind nur 16 Pixel

    alles unter diesem Schlüssel.
    Abmelden--->neu anmelden erledigt.
    Tune-Up bietet auch die Funktion andere Icons von der Web zu holen wenn Dir Deine mal nicht mehr gefallen.

    :D
     
  3. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    danke, das programm is super! hab meinen arbeitsplatz auch wieder *freu*
     
  4. agtsl

    agtsl Byte

    man kann es natürlich auch mit tune up probieren,
    das bietet eine Icon Reparaturfunktion und die funktioniert sogar.
     
  5. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    hab ich schon gemacht, aber ich will ja das klssische menü haben und wenn ich dahin wechsle is der arbeitsplatz wieder weg!

    achso, und wenn ich das tue, kommt wieder dieses 16 farben krüppel teil :).
     
  6. JohnWayne

    JohnWayne Kbyte

    drück mal auf start und geh dann auf arbeitsplatz, mach drauf rechtsklick und klick "auf dem Desktop anzeigen" an
     
  7. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    und wie mach ich das?
     
  8. Hi, ich hatte mal das Problem, dass ich gar keine Icons mehr auf dem Desktop hatte. Bei mir lag das daran, dass die explorer.exe defekt war. Vielleicht solltest du mal ausprobieren, diese neu zu installieren. Das hat bei mir geholfen.

    MfG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen