Hochfahren mit ME-Startdiskette

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von diddi2, 20. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. diddi2

    diddi2 ROM

    Registriert seit:
    20. August 2001
    Beiträge:
    3
    Beim normalen Start keine Probleme -System läuft"ziemlich"
    einwandfrei. Beim Versuch WINME mittels Notfalldiskette zu
    starten wird zwar die DOS-Ära geladen (mit oder ohne CD-
    Rom Driver).Bei Eingabe von "C:\windows\Win" um ME von
    Festplatte hochzufahren meldet mein PC:
    1. Systemdateien nicht gefunden
    2. Dann: Kann Hilfssystem nicht installieren,stellen sie
    sicher das IFHLP.SYS installiert ist (befindet sich aber
    im Windowsverzeichnis)
    3. Dann: System angehalten
    Meine Fragen:
    Woran kann das liegen ,warum werden die Registry-Dateien
    nicht gefunden ,wo es doch beim normalen Hochfahren ohne
    Probleme klappt.Ist eine Datei winstart.bat notwendig
    (habe keine) und wie muß die aussehen? Welche Dateien
    werden beim WinMe-start von der DOS-ebene abgearbeitet?
    Fehlen da vielleicht bei mir eine oder mehrere Dateien?
    Vielen Dank für Lösungsvorschläge

    Gruß Dieter
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen