1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Höchste Sicherheitstufe am PC !?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von Elektronikus, 8. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo,
    Es scheint nicht mehr unmöglich zu sein, die Sicherheit am PC zu haben, wie sie die "Schweizer Bank" hat. Aber natürlich nicht
    mit löchrigen Windows-Betriebssystem-Scheiß von Bill Gates. Es geht offensichtlich mit Unix bzw. jetzt Linux und dem Sicherheits-
    system "BitBull" von Argus-Systems. siehe -> www.argusrevolution.com und www.argus-systems.com . Bei ersteren gibts auch
    ausführliche Literatur, leider nur in Englisch. Und das ganze für Privatleute KOSTENLOS ! Nur kein techn. Support ist möglich.
    Ich SUCHE Leute, echte Könner mit guten Englisch-Kenntnissen, die es entweder schon haben oder wollen. Ich möchte mitmachen,
    allein ist es schwer. Am besten "vor ORT" in München, das wäre super. Auf der Messe überzeugende Demos waren zu sehen.
    100.000 DM hatten sie ausgesetzt für den, der ihr System knackt. es hat keiner geschafft.
    Wer hat Lust sich damit zu befassen ? Dann bitte Antwort. MfG Theo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen