1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Höhere Speichertaktraten

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von chrissg321, 25. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Zur Zeit bin ich etwas verwirrt. Meine GF 4 MX440SE hat 250Mhz->Chiptakt und 317Mhz->Speichertakt. Dann hab ich mich mal mit der GF 4TI 4200 hat 250MHz respektive 256Mhz. Ne GF 4 Ti 4400 hat 275Mhz respekive 275Mhz. Wie kann das sein? Alle Modelle haben doch DDR-Ram. Was hat das zu bedeuten, dass meine Grafikkarte schnelleren Ram hat? Gut der wahre Unterschied ist halt die DirectX-Unterstützung.
     
  2. Blaubaum

    Blaubaum Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    14
    Deine Karte hat noch SD-Ram. Die anderen verwenden DDR-Ram, das heißt das die GF4 Ti 4200 250/500Mhz hat und die GF4 Ti 4400 275/550Mhz hat. Weil DDR zwei Daten pro Tackt überträgt, muss man den realen Tackt mal zwei nehmen.
    [Diese Nachricht wurde von Blaubaum am 25.05.2003 | 21:17 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen