1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

höherer V.Core = mehr Leistung

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von marpat, 10. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. marpat

    marpat Byte

    Registriert seit:
    16. Juni 2001
    Beiträge:
    46
    Tach!
    Stimmt es eigentlcih, dass wenn man den V core des prozessors erhöht, dass er dann auch mehr Leistung hat?
     
  2. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    Die hat er nur, wenn er wirklich auch den Takt auf 1,9 GHz hochgesetzt hat.
     
  3. marpat

    marpat Byte

    Registriert seit:
    16. Juni 2001
    Beiträge:
    46
    ok.Ein Kumpel von mir hat nähmlich behauptet, dass er mit 1.6 Ghz durch den höheren V. Core eine Leistung von 1.9 Ghz hat.

    Vielen dank nochmal!
     
  4. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    Nein. Wenn Du den Core um 20% erhöhst ohne den Takt der CPU anzuheben, steigt lediglich die Kerntemperatur, die Lebensdauer sinkt und die Ausfallwahrscheinlichkeit steigt. Außerdem kann der Rechner instabil werden. Im schlimmsten Fall kann die CPU sogar sofort kaputt gehen.
     
  5. marpat

    marpat Byte

    Registriert seit:
    16. Juni 2001
    Beiträge:
    46
    Also wenn man den Core um 20 % erhöht, steigt die Leistung nicht automatisch um 20 %?
     
  6. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    Nein.
    Es stimmt aber, daß man beim Übertakten (wodurch ein Leistungszuwachs zustande kommen kann) oft auch die Vcore erhöhen muß, damit der Prozessor überhaupt oder stabil läuft.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen