Hörbücher oder Der Umgang mit Abonennten

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von Naty, 5. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Naty

    Naty Byte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2002
    Beiträge:
    18
    "(...)Von uns bekommen Sie was zu hören: Einer Teilauflage der PC-Welt liegt statt der CD eine DVD bei (Sie bekommen diese Ausgabe für 6,50 Euro am Kiosk oder unter www.pc-welt.de). Auf der DVD finden Sie unter anderem nicht nur alle Programme der Heft-CD, sondern auch eine Hörbibliothek mit rund 50 Stunden deutschsprachiger Weltliteratur im MP3-Format." (S. 125)

    Wie bitte? Ich habe die PC-Welt seit fünf Jahren abonniert und soll für dieses Extra noch eine extra-AUsgabe kaufen? Wollt ihr mich verarschen oder nur loswerden?
    Falls ihr mal über euren Tellerrand geschaut habt, solltet ihr bemerkt haben dass andere Zeitschriften ganz anders mit ihren Stammkunden umgehen.
    Die Gamestar z.B. liefert jeden Monat nur für Abonennten eine DVD mit Trailern und anderem exklusiv-Material. Einmal war auch ein geheimes Video von der E3 dabei!
    Die com-Online hat erst kürzlich eine extra CD nur für Abonennten beigelegt.
    Dort weiß man uns wenigstens noch zu schätzen für unser Vertrauen.

    Ich war wohl die längste Zeit PC-Welt-Abonnent gewesen. Die ewigen Brenntipps wären ja schon Grund genug gewesen zu kündigen. Aber jetzt ist das Maß voll.
    Und die paar Programme auf der PC-Welt-CD die man wirklich gebrauchen kann (Winamp, Browser und so), kann ich mir auch bei download.com runterladen.

    Frage am Rande: Gibt es hier einen netten PC-Welt-Leser bei dem ich die Hörbücher downloaden kann? Bin Schülerin auf dem Gymnasium und könnte die sie gut gebrauchen ;)
     
  2. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    ROFL!!!
     
  3. Wackelpudding

    Wackelpudding Kbyte

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    159
    Kleb\' doch einfach eine CD-R und eine DVD-R Rücken an Rücken zusammen :-) ... dann hat man zwei Scheiben auf einmal im Laufwerk, und die jeweils andere Seite zeigt immer nach oben. Na gut, dann gibt es vielleicht Unwuchtprobleme ... und passen in jedes Laufwerk zwei Scheiben auf einmal rein?

    Wäre doch ein super Titelthema für die PC-Welt: WELTSENSATION: HYBRID-CD-DVD SELBSTGEMACHT IN FÜNF SCHRITTEN! Und da sieht man mal wieder: das Thema Brennen wird uns - zumindest bei der PC-Welt - noch lange erhalten bleiben ... ;-)

    Have Fun!
    Wackelpudding
    [Diese Nachricht wurde von Wackelpudding am 31.01.2003 | 13:25 geändert.]
     
  4. nightwing

    nightwing Kbyte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    412
    Hi Wackelpudding,

    Sorry, aber so etwas gibt es definitiv doch, z. B. Grönemeyer-"Stand der Dinge", oder auch Nightwish-"Bless the Child".
    Zumindest die 2 hab\' ich selbst.

    Grütze nightwing
     
  5. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Wär mich auch neu!

    ...falls du das irgendwo belegen kannst:

    BITTE BITTE sag}s mir - sowas zum selber brennen bräuchte ich unbedingt!

    Gruss, Foox!
     
  6. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Mal abgesehen von dem Ruf, den diese Band genießt, gibt es von den Böhsen Onkelz so etwas!

    Auf der einen Seite ist eine DVD mit einem Live-Video, auf der anderen Seite ist eine normale Audio-CD (keine Audio-DVD, sie lässt sich in herkömmlichen CD-Playern abspielen!)
    !!!
     
  7. Wackelpudding

    Wackelpudding Kbyte

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    159
    Hi,

    >oder Hybrid Discs, auf einer Seite DVD auf der anderen Seite Cd

    sorry, aber so etwas gibt es definitiv nicht. Eine Hybrid-CD ist vielmehr eine CD mit zwei Dateisystemen (ISO für PCs und HFS für Apple). Jedenfalls habe ich von einer derartigen CD/DVD noch nie gehört.

    Have Fun
    Wcakelpudding
     
  8. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    oder Hybrid Discs, auf einer Seite DVD auf der anderen Seite Cd, glaub aber, daß dies die Kosten sprengen würde, da Hybrid Discs nicht sehr weit verbreitet sind.
     
  9. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.467
    Es gibt aber zumindest Zeitschriften, bei denen ein Abonnent die DVD einzeln, gegen Zahlung der Differenz des Preises zur CD-Ausgabe nachbestellen kann. Wäre doch eine akzeptable Lösung.

    Gruss, Matthias
     
  10. RemiK

    RemiK Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    484
    >Die Gamestar z.B. liefert jeden Monat nur für Abonennten eine DVD mit Trailern und anderem exklusiv-Material

    Stimmt so nicht! Erstens kostet die DVD-Ausgabe mehr als die 2CD-Ausgabe (man bezahlt also für die Extras) zweitens gibts die DVD-Ausgabe auch am Kiosk (zwar nicht an so vielen wie die CD-Version aber immerhin).

    Zur PC-Welt-DVD: Was würdest du als Abonnent zu einer DVD sagen, wenn du gar kein DVD-Laufwerk hast? Würdest du dir dann die normale CD-Ausgabe noch mal kaufen?
     
  11. UserError

    UserError Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    670
    Hi Naty,

    soweit ich weiß, ist die PC-Welt mit der DVD als Pendant zur PC-Welt mit CD Rom gedacht und nicht als Extra. Und eine DVD hat nunmal mehr Fassungsvermögen, als eine CD Rom :-)

    Ansonsten stimme ich dir in allen Belangen zu. Mein PC-Welt Abo ist gekündigt. Habe einfach keine Lust mehr auf Trivialliteratur mit Schlagzeilen wie "200% schneller", "illegale Downloads" oder "jeden Kopierschutz knacken"!

    Gruß, Marc
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen