Höre über Lautsprecher keinen Ton

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von edelweiss, 26. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. edelweiss

    edelweiss Byte

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    33
    Bei meinem AMD Duron 1300 MHz höre ich über die Lautsprecher keinen Ton.
    Habe das Diagnoseprogramm ?directX? aufgerufen und bekam zu meiner Soundkarte ?C-Media Wave Device? folgende Meldung:

    Die Datei ?cmuda.sys? wurde digital nicht signiert, d.h. sie wurde nicht von den MS-Windows-Hardware Quality Labs getestet. Wenden sie sich an den Hardwarehersteller, um einen signierten Treiber zu erhalten.

    Was bedeutet diese Fehlermeldung und wie heißt der Treiber (genaue Angabe)?

    Tina
     
  2. edelweiss

    edelweiss Byte

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    33
    Ich habe den neusten Treiber drauf. Was meinst du denn mit den AC}97 Sound? Was ist das denn?
     
  3. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Meine Grafikkarten-Treiber sind auch nicht mit dem WHQL-Zertifikat versehen und trotzdem funktionieren alle Spiele. Und ich WinXP. Dort ist es nämlich noch brutaler mit der Zertizierung. Hast du die neuesten Chipsatz-Treiber drauf? Falls du den AC\'97 Sound hast, probier mal alle Anschlüsse bis aufs Mikrfon durch.
     
  4. edelweiss

    edelweiss Byte

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    33
    Ist es denn wirklich nicht von Beteudung, dass der Soundtreiber ?cmuda.sys? nicht von MS getestet wurde?
    Jemand sagte mir mal, das Produkte, die nicht signiert sind, von MS nicht akzeptiert werden. In diesen Fall sollte man einen signierten Treiber herunterladen. Dann würde das Programm wieder funktionieren.
    Ich habe das Diagnoseprogramm noch einmal aufgerufen und auf der Registerkarte ?Sound? steht unter Treiber:
    Name: cmuda.sys
    Version: 5.12.01.0014 (Englisch)
    Signiert: Nein
    Andere Dateien: cmuda.sys
    Anbieter: C-Media.Inc
    Unter Anmerkungen steht, das ich von meinem Hardwarhersteller einen signierten Treiber bräuchte.

    Alle Sound-Einstellungen sind sonst O.K. Die Lautsprecher können auch nicht defekt sein, die habe ich an einem anderen PC ausprobiert.
     
  5. edelweiss

    edelweiss Byte

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    33
    Die Wave-Einstellungen ist alle O.K.
    Die Lautsprecher sind am PC an Line out angeschlossen.
    Der Gerätemanager ist auch O.K. (Keine gelben Ruf- oder Fragezeichen).
     
  6. edelweiss

    edelweiss Byte

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    33
    Ich höre garnichts. Auch keinen PC-Ton.
    Ich habe Windows 98
     
  7. edelweiss

    edelweiss Byte

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    33
    Die eingestellt Lautstärke ist O.K. Habe sie sogar bis zum Anschlag aufgedreht.
    Die Musik-CD lief, ich hatte nur keinen Ton.
     
  8. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Die Häckchen bei "Ton aus" sind auch weg?
    Der Lautsprecher ist am richtigen eingang angeschlossen?
    Der Lautsprecher ist eingeschaltet? Im Gerätemanager ( "Rechtsklick auf Arbeitsplatz"|Eigenschaften|Gerätemanager) sind alle Teile ohne Gelbes Ruf- oder Fragezeichen aufgelistet?

    Hat der Sound schon mal funktioniert?
     
  9. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Hörst du nur Musik CDs nicht - andere Musik hörst du?

    Welches Windows hast du?
     
  10. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    <<Was bedeutet diese Fehlermeldung >>
    Das ist nicht wirklich eine Fehlermeldung - das ist nur die Information das der Soundtreiber nicht von MS getestet wurde - das ist aber egal!
    Hast du schon die eingestellte Lautsärke überprüft? Vielleicht ist ja nur sehr leise gedreht!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen