1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hohe CPU Auslastung nach Spielen

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Nichtwissender, 11. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nichtwissender

    Nichtwissender Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    288
    Ich habe ein Problem:
    Wenn ich ein Spiel spiele, egal welches, auch ältere, fängt der Computer nach einer weile zu stottern an. Verlasse ich das Spiel liegt die CPU-Auslastung im Leerlauf bei 16-30%. Es bringt auch nichts, wenn ich die Maus bewege, wie im Forum beschrieben.
    Wenn ich dann noch ein Programm starte (z.B.den Media Player) ist die CPU-Auslastung bei 100% und dann geht so gut wie gar nichts mehr. Ich hab auch schon probiert Prozesse zu beenden, sodass nur noch die Windowsprozesse aktiv waren. Hab auch schon das Betriebssystem neu drauf gemacht und es hat nichts gebracht. Ich weis nicht mehr, was ich noch tun kann.
    Ich hoffe einer von euch kann mir helfen.
    Motherboard: ASROCK K7VT2, Prozessor: Athlon 2400+, Arbeitsspeicher:768 DDR, 1 Festplatte 80GB, Betriebssystem: Windows XP, Grafikkarte: GEFORCE 4 Ti 4200, DVD- und CD-Brenner
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014

    Welcher Prozess verursacht die Systemauslastung? Welches Betriebssystem hast du? Ein paar Angaben zur HArdware wären auch toll
     
  3. Nichtwissender

    Nichtwissender Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    288
    Bei allen Prozessen ist die CPU-Auslastung 0%.
    Gehe ich im Taskmanager auf Systemleistung beträgt diese 16-30%.
     
  4. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Toll .. (Restliche Fragen???? )
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
  6. Nichtwissender

    Nichtwissender Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    288
    Danke!
    Ich hab mir das Programm heruntergeladen und hab den Prozess gefunden, der die hohe CPU-Auslastung bewirkt.
    Er heißt: "Interrupts". Kann mir jemand sagen, was das für ein Prozess ist, für was er da ist und ob man ihn irgendwie beenden kann? Wenn man ihn nicht beenden kann oder soll, was soll ich dann machen?
     
  7. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    In der Hilfe zu Process Explorer steht folgendes :

    Man muss also davon ausgehen, dass es sich um einen nicht korrekt arbeitenden Treiber handelt.Vielleicht aktualisierst du mal deinen Grafikkartentreiber.

    Wenn das nicht das Problem löst, wird es aufwändiger :

    Blick in die Event-Logs (empfiehlt Ace Piet als alter Fuhrmann immer zuerst)..oder, wenn's dann ernst wird :verifier.exe

    http://support.microsoft.com/kb/244617/De/
     
  8. Nichtwissender

    Nichtwissender Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    288
    Was sind event-logs und wie kommt man da hin?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen