hohe GB-Angabe, aber keine hohen Datenmengen im Ordner - HILFE

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von manu_basti, 20. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. manu_basti

    manu_basti ROM

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    1
    Hi,
    habe meinen Laptop etwas gereinigt. Nun zeigt er mir noch eine extrem hohe GB Anzahl in "C" an. Wenn ich es spezifiziere habe ich einen Ordner der mir 19 GB anzeigt. Wenn ich diesen öffne und überprüfe komme ich gerade mal auf max 2,7GB.

    WO sind die restlichen Daten?????

    Mittlerweile weiss ich gar nicht mehr was ich brauche und was nicht und auch egal wieviel ich lösche, wird mir trotzdem die Festplatte mit Datenbelegung angezeigt. Versteckte Dateien hab ich auch keine gefunden...

    Brauche Hilfe... :heul:

    Gruß
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Unter WindowsXP gibt es viele nicht sichtbare Ordner, die mitunter enorme Datenmengen enthalten können, so z.B. die Systemwiederherstellung oder auch die temporären Dateien. Man kann aber über Arbeitsplatz ---> Rechtsklick auf C ---> Eigenschaften ---> Bereinigen (Häkchen bei temporären Dateien setzen) ---> Weitere Optionen (Systemwiederherstellung) diesen Platz zurückgewinnen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen