1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hohe Wiederholrate & 24 Bit = kleine Geschwindigkeit?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Seby, 20. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Seby

    Seby Byte

    Registriert seit:
    11. September 2003
    Beiträge:
    44
    Hi Leute,
    will mal zwei kleine Fragen zu einem Thread zusammenfassen:

    1. Wenn ich ein Spiel aufn TFT bzw. CRT-Monitor mit gleicher Auflösung u. Bit-Tiefe jeweils mit 60 und 75 Hertz (TFT) spiele (oder extremer: 60Hz vs 110 Hz CRT), bleibt die fps-Anzahl gleich? Das RAM-DAC müsste doch unabhängig arbeiten oder?

    2. Welche Einstellung läuft schneller:
    24Bit oder 32Bit Farbtiefe? Klar, dass bei 32 Bit mehr Farben berechnet werden müssen, ich habe aber gehört das 24Bit eine ungünstige Konstellation ist, und deswegen selbst 32Bit schneller arbeitet - stimmt das?
     
  2. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    und entsprechende Funktionen des Stencil Buffers bietet eine Gf2MX nur bei 32 Bit Farbtiefe ( unter Linux bpp 24 (24bits Farben + 8 PitchBits, bisschen anders gerechnet ).

    Dann habe ich eine ganz tolle Leistung von 1 Frame in 5 Sekunden :-)

    Ist natürlich die Ausnahme.

    Mit weniger Farben (24 statt 32bit) steigt die Leistung meistens gleich um 60-70%.


    MfG
     
  3. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi

    zu 1
    weniger frams mehr leistung

    zu2
    bei einigen anwendungen kann es zu leistungseinbusen führen da bei 24 bit zwischengerechnet werden muss

    gruss
    nor
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Hi!
    Die Bildwiederholfrequenz hat meiner Meinung nach keinen Einfluß auf die Spielgeschwindigkeit.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen