1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

"Hohes" Timing des Ram....

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von iqiq, 17. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. iqiq

    iqiq Kbyte

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    433
    Hallo,
    ein Bekannter frug mich heute, ob es möglich sei, 400Mhz DDR-Ram (2,5T) auf einem Board, auf dem ein XP 2400+ mit FSB 266 läuft, mit 2,0T (CAS Latency) zu betreiben - was meint Ihr? Ist dies möglich??
    Gruß
    IQIQ
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Hi!
    Nahezu jeder PC400, selbst mit CL3, läßt sich als PC266 mit CL2 betreiben. Ist auch meistens im SPD des RAMs so hinterlegt und sollte automatisch eingestellt werden.
    Gruß, Andreas
     
  3. iqiq

    iqiq Kbyte

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    433
    Hallo Andreas,
    vielen Dank für Deine schnelle Antwort - ich werde sie so weitergeben! :-)
    Gruß
    IQIQ
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen