Home Entertainment-Ausstattung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Gast, 21. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gast

    Gast Guest

    Hi,

    da wir noch keinen Standalone-DVD-Player haben und unser VHS-Video-Rekorder auch schon uralt ist (ca. 10-14 Jahre ;) ), wollen wir uns eine neue Home Entertainment-Ausstattung kaufen.
    Dabei stellt sich die Frage, was wir nehmen sollen.

    Wir brauchen einen DVD-Player und entweder einen Festplatten- oder DVD-Rekorder als Ersatz für unseren alten VHS-Video-Rekorder.

    Gibt es da gute DVD-Player/Festplatten-Rekorder-Kombi-Geräte?

    Die Qualität sollte schon gut sein, also kein No-Name-Billig-Schund.
    Der Preis sollte maximal 600? betragen.
    Die Preisschraube lässt sich aber vielleicht noch nach oben drehen, mal sehen.

    Was schlagt ihr vor?
    Kann mir jemand gute Websites mit Tests, Kaufberatung, Technikerklärung, usw. nennen?

    MfG
    Golden_Eagle

    editiert
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Hauptsache der Rekorder ist gut getestet und nicht zu teuer.
     
  3. Gast

    Gast Guest

    In solche Läden gehe ich normalerweise nicht.
    Ich bin doch nicht blöd! :D

    Und wenn ich hier grade mal bei Sony gucke, gibt's diesen DVD-Rekorder
    hier
    für 600?. Wo anders gibt's den garantiert günstiger und Sony hat ja schon nen Namen.
    Nicht dass ich den nehmen wollte, sondern grade mal zur Preisvorstellung.
     
  4. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Schaue mal bei MM o.ä. vorbei und lasse dir ein "Billig-DVD-Recorder" für 300 Euronen und einen guten DVD-Recorder für -> 600 Teuros vorführen bzw. den Funktionsumfang erklären.
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Für 600? wird man doch wohl was vernünftiges kriegen.

    Würdet ihr eher einen DVD- oder Festplatten-Rekorder empfehlen?

    Wir wollen damit überwiegend Sendungen aufnehmen, die wir einmal anschauen und dann wieder löschen.
    Ein Festplatten-Rekorder wäre in dem Fall doch praktischer, oder?
     
  6. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Macht Hausmusik :D :D :D
    Im Ernst: Ein wirklich guter DVD-Recorder kostet schon mehr als 600 Teuros. Qualitativ müßt ihr Abstriche machen, leider.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen