HOME oder Professional OEM Was soll ich mir zulegen ?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Bochesoft, 3. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bochesoft

    Bochesoft Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    702
    Welch XP Version würdet ihr als Heimanwender Betriebssystem empfehlem ?


    Jetzt mal ausgenommen die Preisunterschiede und das XP Pro. mehre CPU?s unterstüzt und mehr Sicherheitseinstellungen hat und Internet bla bla.

    Ich höre ständig von Leuten die von Home auf XP Pro. umgestiegen sind nur warum sagen die nicht.

    Ist XP Pro scheller und besser als HOME ??

    Ich habe nähmlich grade günstig jeweils die OEM Version als (noch eingeschweißt) abgegriffen. Beide kosten gleich viel da fäält mir jetz die entscheidung schwer. Obwohl XP Pro. ist ja von Vornherein auch schon teurer im Handel.

    Ist das ein entscheidungsgrund? Das es dann auch gleich besser ist.:confused:
     
  2. DerSchaffi

    DerSchaffi Byte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    90
    Hi,
    also wenn du beide zum gleichen Preis bekommst, dann würde ich auf jeden Fall die Pro Version nehmen.
    Ob Pro oder Home, es ist an sich das gleiche Betriebsystem.
    Nur sind bei Homeversion einige Sachen deaktiviert:

    wie
    - Einige Netzwerkfunktionalitäten
    (z.B die Domänenanmledung (was sogar Win95 konnte)
    - Sicherheitseinstellungen
    (z.B. EFS und NTFS Berechtigungen, wichtig wenn du z.B neugierige Brüder hast)

    Auch wenn du diese Funktionen zur Zeit nicht brauchst, man weiß ja nie ob man es doch mal haben will/muß.

    Also kauf die Pro -Variante.
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Der für einen Heimanwender einzig interessante Unterschied zwischen der Home Edition und der Professional-Version sind die in der grafischen Benutzeroberläche der HE nicht vorhandenen erweiterten Sicherheitseinstellungen für NTFS, die Du aber z.B. auch dann nicht benötigst, wenn Du keine differenzierte Rechtevergabe brauchst.Was bedeutet das konkret ? Win XP Home unterscheidet Zugriffsrechte nicht besonders detailreich.So kannst Du z.B. zunächst mal nicht festlegen, dass Dein kleiner Bruder einen Ordner nur lesen darf , Deine große Schwester aber gar keine Zugriff bekommt, und alle anderen den Ordner frei benutzen dürfen. Diese Funktion ist aber trotzdem auch in der Windows-Api der Home-Edition angelegt; eben nur versteckt. Mit Kommandozeilen-Tools wie xcacls.exe oder der grafischen Erweiterung von Falk John (XP File Security Extension) erlangst Du dieselben diesbezüglichen Funktionen, die auch in Win Pof. drinstecken.
     
  4. stcrow

    stcrow Byte

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    16
    kann nur sagen kauf die pro wenn du sie günstig bekommst und ich meine nicht wegen verschlusselung etz.. sondern pro ist stabieler pro hat andere updates ( für firmen sind meist die überarbeiteten home patches bei denen die fehler beseitigt wurden) hatte mit win xp home immer probleme seit ich die pro gekauft habe nicht mehr aber was du kaufst musst du eigentlich wissen grüsse stcrow
     
  5. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Hi,

    da gebe ich Dir Recht!

    Gruß

    Uwe
     
  6. Biertrinker

    Biertrinker Byte

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    115
    @no Aloha,

    sag mal, was ziehst du dir denn gerade so rein?
    Ich hab mich um 1% verrechnet, du in deinem Gelöschten Post immerhin um 9% :D
     
  7. Biertrinker

    Biertrinker Byte

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    115
    100% Zustimm.

    Insgesamt gibt es für Heimanwender wohl nur drei Gründe für XP-Pro:

    1: Statusdenken (ca 15%)
    2: Raubkopie (ca 85,9%)
    3: IA64, Home gibbet nicht in 64Bit (ca 0,1%)

    Biertrinker
     
  8. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Oder mach es so, wie oben beschrieben.. kauf dir die PRO-Variante, benutze die Dateiverschlüsselung... am Besten alle wichtigen Daten verschlüsseln... dann machst in 3 Monaten ne Neuinstallation... und kommst wieder zu uns ins Forum... weil du die verschlüsselten Daten nicht entschlüsseln kannst (wär ja nicht der Erste...) oder wegen irgendeinen anderen Scheiß!

    Es heißt PRO. Pro ist die Abkürzung von Professionell, das wiederum aus dem Englischen Stammt und dort von profession abgeleitet wurde. Profession auf Deutsch heißt: Beruf...!

    Nimm die Home-Version. Die erweiterten Verschlüsselungssachen und die tolle Netzwerkfunktionalität wirst du mit Sicherheit zum rein Zuhause spielen und arbeiten nie brauchen. Und wenn du XP Pro billiger bekommen könntest... ich würde dir davon abraten.

    Warum hör ich dich fragen? Wer im Forum nachfragt, welche Windows-Version er nehmen soll, sollte die wählen, wo er sich selbst am Schwersten aussperren kann...!

    @alle, die meinen, mir jetzt irgendeinen erzählen zu müssen: Lasst es sein!
     
  9. Biertrinker

    Biertrinker Byte

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    115

    Nimm die Home und gut ist. Die genauen Unterschiede sind dort -> http://www.microsoft.com/technet/tr...prodtechnol/winxppro/reskit/prhh_not_dmym.asp <- beschrieben, warum 48? mehr bezahlen für features die du nie brauchst?

    Biertrinker
     
  10. No Aloha

    No Aloha Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    724
    Dem kann ich nur zustimmen, auf jeden Fall Pro. In diesem Fall erst recht, aber selbst wenn es teurer wäre, die bessere Wahl.
     
  11. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Hi,

    wenn Du das (seltene) Glück hast, die Pro zum Preis der Home zu bekommen, dann solltest Du die Pro nehmen.

    Diese läßt neben erweiterten Sicherheitseinstellungen auch EFS zu. Also Dateichiffrierung. Um diese aber auszunutzen, bedarf es noch einer Umstellung in den Sicherheitsrichtlinien. Obs schneller ist, keine Ahnung, denke nicht. Aber die Home ist eine abgespeckte Pro. Wie sauber MS Details da rausgesäbelt hat, wer weiß das schon.

    Gruß

    Uwe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen