Homepageklau

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von kalweit, 31. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Man glaubt ja garnicht, wie dreist manche Menschen im Internet zu werke gehen. Ich selber halte mich nun nicht für den Überflieger in Sachen Webdesign, nur wenn man durch Zufall im Netz eine Kopie einer eigenen Seite, samt Logo und kompletten Text unter anderem Namen wiederfindet, kommt man doch schon irgendwie ins grübeln. Als Draufgabe hat derjenige die kopierte Seite auch noch zu einem nationalen Homepage-Wettbewerb (in Österreich) eingereicht. Durch eine nette E-Mail an den Veranstalter und den Kopierer (+netten Gästebucheintrag) selbst, scheint die Seite innerhalb eines Tages vom Netz zu sein, nur würde mich interessieren ob andere auch schon Erfahrungen damit gemacht haben und welche Wege es gibt (wenn der persönliche Kontakt scheitert) an sein Recht zu kommen. Ein paar gute Links würden mir auch weiterhelfen.

    Gruss, Matthias

    PS: Ich habe mal je einen Screenshot ins Netz gestellt: http://www.ich-will-ins-inter.net/home/raubkopie.html und nein, die url und e-mail vom Kopierer gibt\'s nicht (da die Seite vom Netz ist - sollte ich das ändern, werd ich nochmal posten). Im übrigen verdient der Kopierer sein Geld mit Webdesign...
     
  2. User XP

    User XP Kbyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    144
    Da bist du noch mal gut davongekommen, denn einem Freund von mir ist sowas auch mal passiert, nur das der Kopierer nicht nur alles 1:1 kopiert hat, er hat auch noch meinen Freund beschuldigt er hätte kopiert und versuchte auch das der Webspace-Anbieter die Seite meinest Freundes herausnimmt.

    Bei Websites ist leider, eben das Problem das man sehr schwer beweisen kann, dass man der Ersteller ist. Gott-sei-Dank hat mein Freund aber mitgedacht und hat im HTML-Code ein Kommentar gehabt das ein Copyright enthielt und der Kopierer hat dies übersehen.

    Es gibt einfach solche Leute im Netz, die nichts besseres zu tun haben als anderen Leuten einfach nur Ärger zu bereiten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen