hotmailkonto einrichten

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von ainuk, 21. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ainuk

    ainuk Byte

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    33
    hy
    ich wollte mir ein hotmail konto einrichten, aber leider klappt das nicht so wie ich will.
    habe ein hotmailkonto bei msn aufgemacht und wollte das ganze im outlook expess einrichten, aber der will das passwort, welches ich für das konto benutzt habe nicht nehmen, woran kann das liegen?
     
  2. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hallo Karl,

    also ich kann nur aus meiner Erfahrung heraus sagen, daß ich solche Massiven Probleme nicht habe ... weder bei email.com (mail.com) oder hotmail.

    Hast Du eventluell eine Zahl in Deinem Hotmailpseudonym ????

    Ich habe hier im Forum schon mal gepostet, daß die professionellen Spammer, mit Programmen arbeiten, die Pauschal solche addys wie :

    Heinz 1 bis Heinz 999 @hotmail.com

    -jetzt mal so als Beispiel-

    generieren und anmailen...

    Drum mein Tipp: KEINE Zahlen in den Pseudonymen verwenden...

    Hin und wieder hab ich auch Spam- / Junkmails im Postfach... aber das sind im Monat vielleicht 3 Mails... und damit kann ich leben....

    ...und das obwohl ich nicht mal alle Filter verwende....

    wie ich oben schon ausgeführt habe,
    ist mir meine Anonymität wichtiger als jetzt zusätzliche Sachen wie Pop 3 und SMPT usw. ....

    Und die ist durch die Möglichkeit, erfundene Daten bei der Registrierung angeben zu können, gewährleistet... insofern habe ich auch kein Problem, daß hotmail die Daten zu Werbezwecken weitergegeben hat.... (finde diese Praxis aber trotzdem nicht in Orndung)....

    Jedenfalls ist es bei den meisten Email-Providern ein muß, nach meiner Recherche, Echtdaten anzugeben.... , und das Passwort bzw. der Aktivierungscode für den Account wird per Post und nicht per Email zugestellt.....

    Wozu diese Praxis kann sich jeder selbst denken....

    ....ein Schelm der Böses dabei denkt.... ;)

    In diesem Sinne....

    mfg ghostrider
     
  3. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi,

    also schreib Doch einfach mal an den support von denen, ob es möglich ist, diese Gebühr per Dauerauftrag zu überweisen.... dann haben die Zumindest keine Kontonummer.....

    Ich persönlich brauche kein SMPT oder POP3....

    Denn wenn ich längere Mails verfasse, dann offline in Word... und das wird als Anhang drangesetzt.

    In der Mail dann eben der Hinweis darauf, das die eigentliche Mail wegen der Länge als Anhang verfasst wurde.

    Und die Empfänger wissen vorab bescheid, so daß es keine Probs damit gibt...

    mfg ghostrider
     
  4. ainuk

    ainuk Byte

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    33
    hy
    ich habe hier zwar eine liste mit mailservern die sind aber leider alle schon gespert oder auf spanisch oder russisch...

    muss ich halt noch suchen
    wenn du einen tip für mich hast ,nehmen ich gerne an.
     
  5. ainuk

    ainuk Byte

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    33
    hi #
    aber wenn ich bei emil.com eine monatiche gebühr entrichen muss, kennen die doch meine daten.

    ich brauche die email adresse aus dem grund, weil ich nicht meine daten angeben will.
     
  6. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi,

    also der Vorteil von anbietern wie hotmail ist, daß Du noch "fake-daten" bei der Registrierung angeben kannst , ebenso bei mail.com (ehemals email.com)....

    darüberhinaus hast du hervorragende Spamfilter....

    bei (e)mail.com mußt Du für POP3 / SMPT dann eine monatliche Gebühr entrichten....

    Soviel ich weiß, ist dies auch bei gmx usw. der Fall.... bin mir aber nicht ganz sicher....

    Am besten Du gehst mal auf die Hompages der entsprechenden Anbieter bzw. auf google und recherchierst nochmal genau nach.

    Tut mir leid, daß ich Dir keine postitivere Auskunft geben kann....

    mfg ghostrider
     
  7. ainuk

    ainuk Byte

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    33
    und was mach ich jetzt, ich brauche aber eins das mir welches ich mit outlook abrufen kann
     
  8. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi,

    liegt ganz einach daran, daß hotmail keinen Pop3 / Smpt Service mehr unterstützt.

    mfg ghostrider
     
  9. megatrend

    megatrend Guest

    Hi Bobby,

    Ich habe tatsächlich eine Zahl im Pseudonym...

    Nun, ich finde GMX eh besser. Schade nur, dass dort die Mails nach einiger Zeit automatisch gelöscht werden!

    Gruss,

    Karl
     
  10. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Hervorragende Spamfilter?? *würg* Quatsch mit Sosse!! Ich habe einen Hotmail-Account, und der wird mit Spam nur so richtig vollgebläht!:( Und das, obwohl ich mich <B>nie</B> zu Werbung einverstanden erklärt habe. Auch habe ich die schärfste Spam-Filterungseinstellung eingestellt. Die Ignore-Liste ist bei mir schon längstens bumsvoll, keinen Platz mehr.
    Wenn ich z.B. zwei Wochen nicht reinschaue, dann ist der Account mit Spam überfüllt, und die alten (wichtigen) Mails sind gelöscht.

    Hotmail könnte man allenfalls als abschreckendes Beispiel machen ("so sollte man es nicht machen!"), mehr nicht. Leider!:(

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen