1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

hotplugging am laufendem system

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Dropsmasta, 25. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dropsmasta

    Dropsmasta ROM

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    ich habe dummerweise meine 2te HDD abgeklemmt.
    ich habe versucht den pc herunter zu fahren, da das am logout bildschirm gescheitert ist, habe ich den restart kopf gedrückt.

    jetz dauert es min 2min bis der pc nach dem einschalten "detecting ide drives" macht. und nochmal 3min bis er windows hochgefahren hat.

    habe XP home, und das war auf der anderen HDD

    JA ich weiß das, das dümmste war was ich machen konnte...

    kann mir einer helfen?
    ist jetz "nur" die platte kaputt oder ist da noch was kaputt?

    ich hab seit dem auch einen scheiß sound
     
  2. Dropsmasta

    Dropsmasta ROM

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    also der pc fährt sich jetz wieder recht schnell hoch, nur des es etwas länger dauert bis er in windows alles aufgebaut hat.
    das runterfahren dauert immer noch total lange....
     
  3. freedomtrader

    freedomtrader Byte

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    18
    Was ist jetzt eigentlich dein Problem?
     
  4. Dropsmasta

    Dropsmasta ROM

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    les dir die treads durch, dann weißt du es.

    aber dank eurer schnellen hilfe habe ich es allein hinbekomm.
     
  5. MAE

    MAE Guest

    naja alleine komplett hinbekommen? wenn du so nett zu anderen bist frag dih nihct warum dir keiner hilft.

    aber zu deinem "Problem" hast du schon mal geschaut ob ein programm ddas herunterfahren blockiert?

    bzw aktivier mal das schnelle herunterfahren funzt recht leicht mit xpantispy.

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen