1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HP 450 cbi

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von harley davidson, 24. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. harley davidson

    harley davidson ROM

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    1
    Letztes Jahr haben wir angefangen unsere ADM?s mit neuen portablen Druckern auszustatten. Der HP Deskjet 450 cbi machte den besten Eindruck und das Preis - Leistungsverhältnis war auch OK. Mitlerweile spinnen die Drucker aber alle. Die Seiten werden bis zu einem bestimmten Punkt einezogen und dann passiert nichts mehr. Druckaufträge lassen sich nicht löschen das Papier kommt nicht mehr raus, aber der Drucker tut so als wäre alles OK. Erst wenn man den Drucker ausstellt und das Laptop nau startet sind die Druckaufträge weg und das Papier wird ausgegeben. Manchmal passiert aber auch von vorn herein gar nichts. Die Fehler tauchen sowohl unter Windows 2000 als auch unter XP auf.
    Es bleibt uns nicht anderes übrig als jeden einzelnen Drucker zu HP zu schicken und reparieren zu lassen. Bei 40 Druckern kommen da natürlich rel. hohe Versandkosten zu Stande.
    HP schickt dann auch immer schön einen Bericht mit zurück in dem dann steht, dass alles mögliche ausgetauscht ist und auch eine neue Firmware eingespielt wurde aber der Fehler tritt auch bei reparierten Druckern wieder auf.
    HP hat dann irgendwann mal Reinigungssets kostenlos an uns geschickt, die es aber überhaupt nicht gebracht haben.
    Bei einem Telefonat mit der Hotline hat man uns dann ganz unmißverständlich klar gemacht, dass es HP völlig egal ist welche Konsequenzen wir daraus ziehen. Anstatt sich auf eine Lösung zu konzentrieren verzichten die also lieber auf uns als Kunden. So ganz nachvollziehen kann ich das nicht, da z.B. die Bundeswehr die gleichen Drucker hat,auch damit unzufrieden ist und auch andere Drucker anschaffen will.
    Geht es HP zu gut, oder haben die keinen Bock mehr Geld zu verdienen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen