1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HP 8500DN erkennt Papierfach 4 nicht

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von gustavxxx, 27. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gustavxxx

    gustavxxx Byte

    Registriert seit:
    18. April 2001
    Beiträge:
    75
    Hallo,
    wir haben bei uns einen HP 8500DN seit ein paar Tagen laufen. Der Drucker ist wie in der Anleitung beschrieben angeschlossen und auch das Papierfach 4 (2000 Blatt) ist mit der Stromzufuhr und über das C-Link Kabel mit dem Drucker verbunden. Trotzdem leuchtet die Status LED des Fachs nicht und der Drucker erkennt dieses ebenfalls nicht. Gibt es noch irgendeine besondere Einstellung übe die das Fach aktiviert werden muss oder besitzt dieses noch einen gesonderten (und versteckten) Ein/Aus Schalter?

    Des weiteren ist der Drucker relativ langsam. Er stoppt mehrfach bei dem Druck von mehreren Seiten. Welche Möglichkeiten gibt es, dieses zu umgehen?

    Vielen Dank schon jetzt für die Antworten,
    Gruß

    Christopher Lammel
     
  2. 8500user

    8500user ROM

    Registriert seit:
    27. April 2008
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    ich bin auf Deine Problembeschreibung gestoßen als ich nach Hilfe im Internet gesucht hatte. Nun ist Deine Problembeschreibung schon ein paar Jahre alt und in dem PC Welt Forum habe ich keine Antwort gefunden.

    Wie hattet Ihr das Problem mit dem Paierfach 4 des HP8500 Druckers denn gelöst..ich glaube mich an einen Schalter zu erinnern - konnte den aber nicht finden. Bin echt genervt und gefrustet, vielleicht kannst Du mir helfen ??

    Gruß:

    HP8500 User
     
  3. effeffgmbh

    effeffgmbh ROM

    Registriert seit:
    28. April 2008
    Beiträge:
    7
    Hallo, habe mal aus dem Handbuch folgendes kopiert.
    Bitte überprüfen, ansonsten nochmal melden. Besitze auch das ServiceManual. Kannst mir auch mal die Konfigurationsseite mailen.

    So schließen Sie das
    Schnittstellenkabel und die
    Netzkabel für einen Drucker mit
    einem optionalen Fach 4 an:
    Hinweis
    Achten Sie darauf, daß der Drucker
    ausgeschaltet ist (Taste herausgedrückt),
    bevor Schnittstellenkabel und Netzkabel
    angeschlossen werden.
    1 Sie benötigen das Schnittstellenkabel
    (A), das Netzkabelpaket (B) und das
    normale Netzkabel (C).
    Hinweis
    Das Schnittstellenkabel (A) könnte
    bereits an Drucker und an Fach 4
    angeschlossen sein. In diesem Falle
    gehen Sie zu Schritt 4, ansonsten fahren
    Sie mit Schritt 2 fort.
    2 Schließen Sie das mit einem
    Punkt markierte Ende des
    Schnittstellenkabels oberhalb des
    Parallelanschlusses an den
    Drucker an.
    3 Schließen Sie das andere (mit zwei
    Punkten markierte) Ende des
    Schnittstellenkabels an den Anschluß
    von Fach 4 an, der ebenfalls mit zwei
    Punkten markiert ist.
    4 Befestigen Sie das Netzkabelpaket
    an der Rückseite des Druckers,
    indem Sie den Clip in den freien
    Raum zwischen Drucker und Fach 4
    stecken.5 Führen Sie die beiden Kabel, die aus
    dem Netzkabelpaket herausführen,
    in den freien Raum zwischen Drucker
    und Fach 4 an der Rückseite des
    Druckers ein.
    6 Stecken Sie den Buchsenstecker des
    kürzeren Netzkabels in den Anschluß
    an der linken Ecke auf der Rückseite
    des Druckers.
    7 Stecken Sie den Buchsenstecker des
    längeren Netzkabels in den Anschluß
    an der linken Ecke auf der Rückseite
    von Fach 4.
    8 Stecken Sie den Buchsenstecker des
    Netzkabels in den Anschluß an der
    Unterseite des Netzkabelpakets.
    9 Schieben Sie den Drucker an seinen
    dauerhaften Standort. Dort müssen
    alle vier Räder auf einer ebenen
    Bodenoberfläche stehen. Sichern
    Sie den Drucker, indem Sie an den
    Rädern des Faches die
    Sperrvorrichtung betätigen.
    10 Drehen Sie an den Füßen der fünf
    Stützen und am Anti-Kipp-Fuß (auf
    der linken Seite des Faches), bis sie
    fest auf dem Boden stehen.
    WARNUNG!
    Ein nicht fest stehender Drucker
    kann umkippen und Verletzungen
    verursachen. Achten Sie darauf, daß
    der Drucker entsprechend gesichert ist.
    11 Stecken Sie den Stecker des
    Netzkabels in eine Überspannungssicherung
    oder in eine andere
    geerdete Stromquelle.
    Hinweis
    Wenn Sie ein optionales Ausgabegerät
    bestellt haben, finden Sie Installationsanweisungen
    in der Installationsanleitung,
    die mit der Mailbox geliefert
    wird.
     
  4. 8500user

    8500user ROM

    Registriert seit:
    27. April 2008
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    erst einmal vielen, vieln Dank für Deine prompte Reaktion..schneller als jeder Support ;-)

    Ich habe die o.a. Steps alle mehrfach gemacht..ohne Erfolg...dann habe ich im Konfig Menue das Pepierfach 4 hinzugefügt...nimmt er nicht an und schreibt auch noch einen 41.3 error weil er das 4a Fortmat nicht kennt- also praktisch nicht mehr nutzbar :-(

    Ich kann mich dunkel dran erinnern, dass es irgendwo einen Schalter gab...wir hatten mal nen Techniker bestellt und der hat einfach nen Kippschalter umgelegt..ich kann ihn nicht finden

    FRUST !!!

    Irgendeine Ideee ?
     
  5. effeffgmbh

    effeffgmbh ROM

    Registriert seit:
    28. April 2008
    Beiträge:
    7
    Achtung: eine Word-Datei im Anhang: Fehler 41.3
     

    Anhänge:

  6. effeffgmbh

    effeffgmbh ROM

    Registriert seit:
    28. April 2008
    Beiträge:
    7
    Achtung: 5 Word Dateien im Anhang:

    Tray4 Trouble-Shooting aus Service Manual

    Bei Fragen nochmal melden.

    Beim Schließen von Tray4, passiert da überhaupt was ?
    Also LED ist aus !
    Fährt die Kassette hoch ?

    Schönen Gruß
    Markus
     

    Anhänge:

  7. 8500user

    8500user ROM

    Registriert seit:
    27. April 2008
    Beiträge:
    4
    danke erstmal für die schnelle Antwort...ich habe nun alle Konfig Details nochmal eingetargen..irgendwie verliert er die wieder...??

    Beim Hochfahren ist irgendwie tote Hose..LED ist aus und man hört auch nicht, dass der Schlitten hochfährt...Habe schon sämtliche Stecker ausgetauscht, raus- wieder rein...etc..

    Die Tatsache, dass die LED aus ist und das der Drucker die Konfig wieder verliert, wenn ich Tray 4 hinzufüge scheitn auf ein Power Problem hinzudeuten:(

    Die Word Doc, die Du angehängt ist sind echt gut...ich ziehe mir die mal "rein"... danke nochmals;)

    Stefan
     
  8. effeffgmbh

    effeffgmbh ROM

    Registriert seit:
    28. April 2008
    Beiträge:
    7
    aus welcher Ecke kommst du, das Problem würde ich mir gerne mal anschauen. (Mönchengladbach)
     
  9. 8500user

    8500user ROM

    Registriert seit:
    27. April 2008
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    Nähe Mainz - leider etwas weit :-(
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen