1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HP 930C "Kein Papier"

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von m-a-z-e, 30. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. m-a-z-e

    m-a-z-e ROM

    Registriert seit:
    30. August 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo! Hab vor kurzem zum ersten Mal die schwarze Patrone neu aufgefüllt. Jetzt behauptet der Drucker, es sei kein Papier im Fach, welches aber selbstverständlich vorhanden ist. Habe inzwischen eine volle Originalpatrone eingesetzt, aber das Problem bleibt. Liegt also doch nicht wie zuerst vermutet an der Wiederbefüllung. Jetzt kommt aber der Hammer: Wenn ich eine Testseite direkt am Gerät drucken lasse (z.B. durch Patronenwechsel) , druckt er ohne Probleme!!! Wo ist denn bitte der Unterschied, ob ich direkt am Gerät oder an meinem PC den Befehl zum Drucken gebe? Wo sitzt den eigentliches der Papiersensor? Kann man den irgendwie deaktivieren? Das komische ist, dass der Drucker sich überhaupt nicht in Bewegung setzt, sondern 3-4 Minuten gar nichts passiert und dann die Fehlermeldung "Kein Papier" auftritt. (Neue Treiber hab ich auch schon probiert, half aber nicht) Wer kann mir helfen???
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen