1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HP Deskjet 550c ....Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von alse, 24. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. alse

    alse Byte

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    16
    Hallo,
    hat jemand Erfahrungen mit dem HP Deskjet 550c? Hab Ihn mir über Ebay
    ersteigert und bereitet er mir ein paar Probleme. Und zwar folgende:

    1. Wenn ich Papier in das Fach legen will, kann ich es nicht ganz
    schließen. Der Platz fehlt und das Papier wellt sich. Ist das normal?

    2. Wenn ich dann das Papierfach nicht ganz schliese ( weil siehe 1.),
    dann zieht er jegliches Papier ein, das er kriegen kann.

    Würde gern wissen, ob das bei euch auch so ist. Ansonsten würde ich
    das dem Anbieter gern zurückschicken.

    Danke. MFG Alex
     
  2. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi,

    wie wär es zu probieren, die Transportwalzen mal mit Doppelseitigem Klebeband zu umwickeln? Nur mal so eine Idee...

    mfg ghostrider
     
  3. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    kann dir leider nicht helfen, das Problem hatte ich selber bei meinem 660C ab und zu. Ansonsten... der 550 ist schon ein wenig alt...

    Was du noch probieren könntest ist das aufrauhen der Rolle... schau mal bei der HP Seite vorbei (Supportecken), da hab ich mal so einen Tipp gesehen wo man die Rolle aufrollen soll, wenn er Probleme beim Einzug hat...
     
  4. redzebra

    redzebra ROM

    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Beiträge:
    4
    Habe das gleiche Problem, werde jetzt mal den Tip ausprobieren, die "Anschläge" nur leicht ans Papier zu bringen.

    Ausserdem produziert mein Drucker Herzen und sonstige Zeichen, die er einfach in Druck einbaut. Plötzlich kommt eine halbe Zeile mit Herzen, Smileys und Sonderzeichen.

    Kann mir da jemand helfen?

    CU Linus
     
  5. redzebra

    redzebra ROM

    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Beiträge:
    4
    Habe das gleiche Problem, werde jetzt mal den Tip ausprobieren, die "Anschläge" nur leicht ans Papier zu bringen.

    Ausserdem produziert mein Drucker Herzen und sonstige Zeichen, die er einfach in Druck einbaut. Plötzlich kommt eine halbe Zeile mit Herzen, Smileys und Sonderzeichen.

    Kann mir da jemand helfen?
    CU Linus
     
  6. redzebra

    redzebra ROM

    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Beiträge:
    4
    Habe das gleiche Problem, werde jetzt mal den Tip ausprobieren, die "Anschläge" nur leicht ans Papier zu bringen.

    Ausserdem produziert mein Drucker Herzen und sonstige Zeichen, die er einfach in Druck einbaut. Plötzlich kommt eine halbe Zeile mit Herzen, Smileys und Sonderzeichen.

    Kann mir da jemand helfen?

    Ciao Linus
     
  7. redzebra

    redzebra ROM

    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Beiträge:
    4
    Habe das gleiche Problem, werde jetzt mal den Tip ausprobieren, die "Anschläge" nur leicht ans Papier zu bringen.

    Ausserdem produziert mein Drucker Herzen und sonstige Zeichen, die er einfach in Druck einbaut. Plötzlich kommt eine halbe Zeile mit Herzen, Smileys und Sonderzeichen.

    Kann mir da jemand helfen?
     
  8. GM

    GM Kbyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    307
    Die papieranschläge nur leicht an das papier anlegen.(den vorderen und den an der linken seite) Die papiereinzugsrollen habe ich immer mit "belagreiniger für tischtennisbeläge" gesäubert.
    gm
     
  9. FrameTV

    FrameTV ROM

    Registriert seit:
    19. Februar 2003
    Beiträge:
    2
    Ich habe mit dem selben Drucker seit ca. 10 Jahren gedruckt.
    Die letzten beiden Jahre hat er mir auch entweder gar kein Papier eingezogen (ich mußte nachschieben) oder aber er hat gleich mehrere Blätter auf einmal gezogen.
    Das lag bei mir an den abgenutzten (glatten) Gummi-Rollen im Drucker, welche für den Papier-Transport (also auch Einzug) verantworlich sind.
    Diese Walzen lassen sich nicht wirtschaflich erneuern.
    U.a. wegen dieser "Altersschwäche" habe ich mir einen neuen Drucker - den Canon i550 - zugelegt und bin damti super zufrieden.
    Beachten Sie auch meine Nachricht zu diesem Drucker !!
     
  10. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,

    du kannst versuchen, die rollen mit feinem schmirgelpapier aufzurauhen und gut mit alkohol zu reinigen.
    hatte damals auch einen 500 oder 550 und da hat das auch funktioniert.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen